Was Ärzte bei neuen COVID-19-Fällen inmitten des Anstiegs bemerken

SOUTHFIELD, Mich. (WXYZ) – Lokale Ärzte bemerken neue Trends bei COVID-19-Fällen, die erneut zunehmen.

„In dieser Runde viel mehr Kinder“, sagte Dr. Ron Kattoo, der Direktor von Express Med Urgent Care in Southfield.

Kattoo, ein Lungen- und Intensivmediziner, sagt, dass er mehr Kinder in und aus seiner Notversorgung sieht.

„Für Eltern, wachsam mit ihren Kindern zu sein und Symptome der oberen Atemwege nicht nur als Erkältung zu betrachten“, sagte er.

Ärzte können nicht genau sagen, warum die Fälle auftauchen, aber sie glauben, dass die verschiedenen Varianten schuld sind.

„Ungefähr nach Mitte Januar ließen die Dinge nach, wo ich nur ein oder zwei Fälle pro Woche sah, und jetzt sind wir wieder bei vier oder fünf Fällen pro Tag“, sagte Kattoo. „Die Fälle sind definitiv viel milder in Bezug auf die Symptome. Diese Runde ist viel ansteckender, aber die Symptome sind nicht so schlimm.“

Ärzte sehen nicht nur einen Anstieg der Fälle, sondern auch einen Anstieg der Reinfektionen.

„Ich habe tatsächlich Berichte von einigen Leuten gehört, die sich zum dritten oder vierten Mal infiziert haben.“ Vor nicht allzu langer Zeit dachten wir, eine Reinfektion wäre selten, aber das war vor Omicron, aber das Virus hat sich seitdem weiterentwickelt“, sagte Dr. Partha Nandi, 7 Chefredakteur für Gesundheit von Action Newsgenannt.

Er sagt weiter, wenn Sie mit der ersten Omicron-Variante infiziert wurden, Sie können immer noch neuere Varianten erhalten.

„Die Omicron-Infektion löst keine sehr starke Immunantwort aus. Der Schutz lässt also schnell nach, was die Tür für eine weitere Infektion vielleicht drei oder vier Monate später öffnet“, sagte er.

Obwohl es bahnbrechende Fälle gibt, sagt Nandi, dass die Impfung der beste Weg ist, um schwere Krankheiten zu verhindern.

siehe auch  Die erste Lieferung von Pfizer zur Impfung von Mädchen und Jungen im Alter von 5 bis 11 Jahren gegen Covid-19 trifft ein - El Sol de Tijuana

Ärzte sagen, dass Testkits ein weiteres gutes Präventionsinstrument sind, um die Ausbreitung des Virus zu stoppen.

Die Menschen sind jetzt berechtigt, eine dritte Runde der von der Bundesregierung angebotenen kostenlosen COVID-19-Kits für zu Hause zu bestellen.

Kattoo sagt, geben Sie Ihre Bestellung so schnell wie möglich auf.

„Wie wir bei der letzten großen Welle gesehen haben, war es schwierig, sie irgendwohin zu bringen. Sie würden vier bis fünf Stunden warten, um den Test zu bekommen, und der Test zu Hause hilft in Bezug auf Arbeit und Schule und hilft, Pläne zu machen“, sagte Kattoo.

Um Ihre kostenlosen COVID-19-Sets für zu Hause zu bestellen, besuchen Sie bitte covid.gov/tests.

Zusätzliche Informationen und Ressourcen zum Coronavirus:

Ansicht a globaler Coronavirus-Tracker mit Daten der Johns Hopkins University.

Sehen Sie sich die vollständige Abdeckung auf unserer an Seite zur Fortsetzung der Coronavirus-Berichterstattung.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.