Was du wissen musst

Ozon schützt die Erde vor schädlichen UV-Strahlen der Sonne. (Repräsentatives Foto)

Wissenschaftler haben ein großes Loch in der Ozongasschicht entdeckt, die die Erde umhüllt und sie vor den schädlichen ultravioletten Strahlen der Sonne schützt. Das Loch befindet sich in der unteren Stratosphäre und ist laut einem in veröffentlichten Artikel siebenmal größer als das über der Antarktis AIP-Fortschritte.

Das neu entdeckte Ganzjahresloch befindet sich über den Tropen und ist dort seit mehr als 30 Jahren, sagte Qing-Bin Lu, ein Wissenschaftler der University of Waterloo in Ontario, Kanada, der die Entdeckung gemacht hat.

Was ist ein Ozonloch?

Das Ozonloch ist technisch gesehen kein “Loch”, in dem kein Ozon vorhanden ist, sondern ist laut der amerikanischen Weltraumbehörde tatsächlich eine Region mit außergewöhnlich niedrigen Konzentrationen des Gases NASA.

Umweltschützer beschreiben das Ozonloch als einen Bereich, in dem der Verlust des Gases 25 Prozent höher ist als in der ungestörten Atmosphäre.

Was verursacht ein Ozonloch?

d4p3teog

Das Ozonloch wurde über den Tropen entdeckt. (Repräsentatives Foto)

Die NASA sagt, dass der Abbau des Ozongases durch Fluorchlorkohlenwasserstoffe (FCKW) verursacht wird. Diese Chemikalien entweichen aus Kühl- und Treibmitteln und anderen ähnlichen Dingen in die Atmosphäre. In der unteren Atmosphäre sind sie laut NASA-Website so stabil, dass sie jahrelang, sogar jahrzehntelang bestehen bleiben.

Diese FCKW setzen nach Kontakt mit den UV-Strahlen der Sonne Chlor frei, das letztlich das Ozon zerstört.

Ozonloch und die Sorge

Laut Lu kann die Existenz des tropischen Ozonlochs weltweit große Besorgnis hervorrufen.

„Der Abbau der Ozonschicht kann zu einer erhöhten bodennahen UV-Strahlung führen, die das Risiko von Hautkrebs und grauem Star beim Menschen erhöhen sowie das menschliche Immunsystem schwächen, die landwirtschaftliche Produktivität verringern und empfindliche Wasserorganismen und Ökosysteme negativ beeinflussen kann. “, sagte der Forscher in seiner Beobachtung in der Zeitung.

Lu überraschte andere Wissenschaftler durch die Entdeckung, da das Ozonloch in den Modellen, die die meisten Forscher verwenden, nicht zu sehen war.

Laut Lu spielen die tropischen und polaren Ozonlöcher eine wichtige Rolle bei der Abkühlung und Regulierung der Stratosphärentemperaturen und spiegeln die Bildung von drei “Temperaturlöchern” in der globalen Stratosphäre wider. Er sagte, dass sich dieser Befund als entscheidend für ein besseres Verständnis des globalen Klimawandels erweisen könnte.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.