Home Unterhaltung Was für ein Langeweiler! Selbstisolierende australische Königin nimmt Routine online

Was für ein Langeweiler! Selbstisolierende australische Königin nimmt Routine online

Daniel Floyd, ein Flugbegleiter, der im Fallout der Coronavirus-Pandemie zurückgetreten ist, bereitet sich darauf vor, in seinem Drag-Queen-Alter Ego für ein Internetpublikum während der Selbstisolation zu Hause in Sydney, Australien, am 27. März 2020 aufzutreten. 2020 und aus einer Entfernung von 4 m oder mehr außerhalb der Wohnung gemäß den Selbstisolierungsbestimmungen. REUTERS / Loren Elliott

SYDNEY (Reuters) – Eine australische Drag Queen hat ihre Auftritte während der Coronavirus-Sperrung in Sydney von der Bühne auf persönliche Bildschirme verlagert, um sicherzustellen, dass sie nicht nur mit Nirgendwo gekleidet ist.

Penny Tration – geboren Daniel Floyd – ist ein professioneller Künstler, der in Radio- und Fernsehshows aufgetreten ist. Sie hat sich auch in Einkaufszentren und Firmenveranstaltungen unterhalten und, wenn sie nicht im Schlepptau war, 12 Jahre lang für eine Fluggesellschaft gearbeitet, die sie erst vor kurzem als weltweite Flüge mit Virusausbruch entlassen hat.

Wie viele andere Australier befindet sich Tration in 14 Tagen der obligatorischen Selbstisolation, als sie in einem Urlaub in Übersee war. Das hat sie nicht davon abgehalten, ein globales Publikum anzulocken, indem sie ihre Show “Tration in Isolation” jeden Freitag- und Samstagabend live über Facebook gestreamt hat

“Ich bin wegen des Coronavirus geerdet. Meine Fluggesellschaft hat ab dem 30. dieses Monats (März) alle internationalen Flüge eingestellt “, sagte Tration gegenüber Reuters per Webcam.

“Jetzt, da die Fluggesellschaft nicht fliegt, stehen wir alle still. Keine Bezahlung. Keine Aussicht, wann wir zurückkehren werden “, sagte sie und fügte hinzu, dass einige Zuschauer ihre Spenden am Ende der Show geschickt hätten.

Während der weitgehend unerprobten Show singt, tanzt und mischt sich Tration Cocktails, während sie beim Schreiben Fragen der Zuschauer beantwortet.

Selbst wenn die Isolation in ein paar Tagen endet, sagt Tration, dass sie sich nicht zu früh nach draußen wagt.

“Ich gehe erst aus, wenn dieser Virus unter Kontrolle ist und ich weiß, dass meine Handlungen niemanden beeinflussen können. Ich denke, wenn andere Leute das gewusst hätten, hätten sie das Gleiche getan, als alles begann “, sagte sie.

Berichterstattung von James Redmayne und Jill Gralow; Schreiben von Melanie Burton; Bearbeitung von Miral Fahmy

Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust Principles.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

NHS England startet Coronavirus-Wiederherstellungsdienst | Weltnachrichten

NHS England hat die Einrichtung eines Coronavirus-Wiederherstellungsdienstes angekündigt, um Überlebende zu unterstützen, die langfristige Auswirkungen des Virus haben. Diese neue Niederlassung des NHS England, die...

“Nicht die schönste Ausstellung” von footy: USA-Fans schauen sich Dockers – Crows Slug-Fest zur Hauptsendezeit an

Fremantles Slug-Fest-Sieg gegen Adelaide wurde zur Hauptsendezeit an der Westküste der USA live übertragen, was dazu führte, dass sich einige in den...

Dave Grohl denkt darüber nach, 25 Jahre später das Debütalbum von Foo Fighters zu machen

Dave Grohl hat darüber nachgedacht, 25 Jahre nach seiner Veröffentlichung das selbstbetitelte Debütalbum von Foo Fighters zu machen. Der Frontmann der Band nahm eine erste...

Audi RS3 Motor mit 740 PS für Sleeper VW Golf R.

Sie haben wahrscheinlich den saftigen Bericht darüber gehört, wie Audi Volkswagen daran gehindert hat, den 2,5-TFSI-Motor für den Golf R der nächsten Generation einzusetzen....

Recent Comments