Was Marian Vanghelie und Gabriel Oprea über Nuțu Cămătarus Offenbarungen aus dem Buch von Codin Maticiuc sagen. “Wenn sie mir helfen wollte, indem sie mit Freunden abstimmt, ist es eins”

| |

„Ich habe ihn so oft wie nötig zu Hause empfangen und jetzt kennt er mich nicht? Er dankt Gott jeden Tag, dass er mich getroffen hat und ich habe ihm dreimal geholfen, Bürgermeister zu werden! Der fragliche Bürgermeister ist Marian Vanghelie, und das Fragment stammt aus dem Buch über das Leben von Nuțu Cămătaru, „Trainer der Löwen und Saugnäpfe“, geschrieben von dem Schauspieler Codin Maticiuc und veröffentlicht am 24. November.

Der Dieb behauptet, “kein Politiker habe ihn jemals in den Armen gehalten”, sagt aber, mehrere rumänische Politiker seien einst “in seinen Händen” gewesen.

  • In nur zwei Tagen verkaufte sich die romanisierte Biografie von Ion Balint unter dem richtigen Namen des Diebes 15.000 Mal, so der Autor Codin Maticiuc. Weil er mit “diesem Umsatzniveau” nicht gerechnet habe, gesteht Maticiuc auf Facebook, ging eine neue Tranche von 30.000 Exemplaren in den Druck. Eine Kopie kostet 50 Lei.

Epilog im Buch in Vanghelies Namen

Der ehemalige Bürgermeister von Sektor 5, Marian Vanghelie, verdiene es nicht einmal, eine Rolle in dem Buch zu spielen, sagt Nuțu Cămătaru. Aber weil der ehemalige Bürgermeister in einem Fernsehinterview hätte angeben wollen, dass er ihn nicht einmal kennt, widmet Nuțu ihm den Nachwort seines Buches.

Auf der letzten Seite des Buches schickte Cămătaru auch eine Nachricht an Vanghelie: “Mariane, auf dem Weg, den du gehst, werde ich müde zurückkehren, und wenn du es immer noch nicht kannst, gib ein Zeichen.”

Vanghelie: “Er hat mir geholfen wie jeder Mann, der für mich gestimmt hat”

Von Libertatea kontaktiert, sagt Marian Vanghelie, dass sie nie angegeben hat, dass sie Cămătaru nicht kennt, im Gegenteil, sie sagt, dass sie ihre Familie als kleines Kind kennt.

“Ich war als Bürgermeister beteiligt, es gibt niemanden aus Ferentari, der Vanghelie nicht kennt, oder umgekehrt, ich kenne niemanden von dort. Ich kenne seine Familie seit seiner Kindheit, die ich in Ferentari aufgewachsen bin. Das heißt aber nicht, dass es etwas mit dem Rathaus zu tun hat. Wenn er sich einmischte und mir helfen wollte, indem er mit mehreren seiner Freunde abstimmte, war es einer. Ich kann nicht sagen, dass die Leute, die für mich gestimmt haben, mir nicht geholfen haben. Also hat mir jeder, der für mich gestimmt hat, geholfen. Sogar der ehemalige Präsident der Rumänischen Akademie, von dem er mir einmal erzählte, dass er für mich gestimmt hat. Von einer Person geholfen zu werden, ist schon etwas zukunftsweisender“, sagte der ehemalige Bürgermeister.

Vanghelie sagt auch, dass er kein freundschaftliches Verhältnis zu Nuțu Cămătaru hat, er aber nie einen Konflikt gehabt hätte, im Gegenteil, und bestreitet seine angebliche Aussage, die zu der Reaktion im Epilog des Buches geführt habe. “Vielleicht hat Codin Maticiuc etwas falsch interpretiert. Wir hatten ein zivilisiertes Verhältnis, seine Mutter arbeitete für meinen Onkel, dann für mich respektierten wir uns und hatten nie Probleme. Wenn ich das hätte, hätte ich gesagt, ich habe nur Angst vor Gott“, fügte Marian Vanghelie hinzu.

„Selbst jetzt, wenn ich nach Ferentari gehe, brauche ich keinen Leibwächter, ich brauche keinen anderen Trickster von dort. Ich bin Marian Vanghelie und wenn ich gehe, kommen die Leute zu mir herunter”, sagte der ehemalige Bürgermeister.

Marian Vanghelie wurde dieses Jahr nach einem sechsjährigen Prozess zu 11 Jahren und 8 Monaten Gefängnis verurteilt, in dem Fall, in dem er wegen Bestechung und Amtsmissbrauchs angeklagt wird. Außerdem musste der ehemalige Bürgermeister 15 Millionen Euro als Sachschaden zahlen.

Er sagt, er habe Adrian Nastase im Gefängnis getroffen

Nuțu Cămătaru sagt in dem von Codin Maticiuc geschriebenen Buch auch, dass der ehemalige Premierminister Adrian Năstase ihn im Gefängnis suchte, als sie beide 2012 in Jilava inhaftiert waren.

Der Dieb verbüßte dann einen Teil der sechsjährigen Haftstrafe, die er in dem Fall erhielt, in dem er zusammen mit seinem Bruder Sile Cămătaru wegen Zuhälterei, Wucher und Menschenhandel angeklagt wurde. Der frühere Ministerpräsident Adrian Nastase ist im Fall “Quality Trophy” zu zwei Jahren Haft verurteilt worden.

„Er bat die Wachen um Erlaubnis, kommen und sprechen zu dürfen. Er begrüßte mich und sagte mir, er wolle mich treffen. Ich sagte zu ihm: Wenn du Holland (keine Sammler-Jagdwaffe) haben wolltest, hättest du mir sagen können, dass ich es dir schicke…“, sagt Nuțu Cămătaru in dem im Buch beschriebenen Dialog mit Maticiuc.

“Ich hatte eine Sammler-Jagdwaffe, Holland & Holland. Mir war eingefallen, dass Nastase sie wollte und deshalb hat sie mich wieder eingeschläfert (nein ins Gefängnis). Auf Direktbestellung. Aber er sagte mir, das sei nicht der Fall“, erklärt Nuțu Cămătaru.

Der Dieb soll dem ehemaligen PSD-Präsidenten auch vorgeworfen haben, “nicht die richtigen Gesetze gemacht” zu haben. “Ich sah ihm in die Augen und fragte ihn, was er im Gefängnis (kein Gefängnis) mit mir mache. Warum hat er nicht die richtigen Gesetze gemacht, dass nur er an den Knöpfen war. Er hat nach unten geschaut…“, schreibt er in das Buch.

Nastase: “Ich erinnere mich nicht an ein solches Treffen”

Von Libertatea kontaktiert, weigerte sich Adrian Năstase, die von Nuțu Cămătaru erzählte Episode zu kommentieren, aber in einer Erklärung für Gedanke, bestritt er, ein solches Gespräch mit dem rumänischen Dieb geführt zu haben.

Adrian Năstase wurde in zwei Fällen verurteilt und inhaftiert | Foto: Hepta

„Ich kann mich an ein solches Treffen nicht erinnern. Es ist kaum zu glauben, dass die Wärter Dienste wie Vermittlungstreffen zwischen Personen im Gefängnis anbieten. Die einzige Möglichkeit, diese Person zu treffen, war auf dem Weg zur Transplantation, da ich durch einen Innenhof eines anderen Abschnitts der Justizvollzugsanstalt ging. Wir haben uns vielleicht gekreuzt, aber wir hatten keine solche Diskussion. Zur Transplantation wurde ich von vier maskierten Männern begleitet, die, wenn ich solche Gespräche gehabt hätte, es gewusst und gemeldet hätten. Die Insassen des Gefängnisses haben sehr darauf geachtet, nicht mit verschiedenen Personen in Kontakt zu kommen, da ich als Person mit Schwachstellen angesehen wurde“, sagte der ehemalige Ministerpräsident.

Nastase fügte für die zitierte Quelle hinzu, dass in dem, was Codin Maticiuc schrieb, “viel Fantasie steckt”. Er gesteht auch, dass ihn verschiedene Leute stattdessen im Gefängnis gefragt haben, wann er ein Gesetz der Amnestie und Begnadigung erlassen wird.

Gabriel Oprea, entkam dem Lynchen. „Ich kenne die Person nicht“

Der Dieb erwähnt dann eine Episode, in der er “seine Jungs geschickt hat”, um den ehemaligen Innenminister Gabriel Oprea vor der Wut der Einheimischen von Popești Leordeni zu retten.

“Als er Bürgermeister bei der PSD wurde (Nr. Petre Iacob, der Bürgermeister von Popești Leordeni) und Gabi Oprea dort in eine Fabrik kam, in der Wahlgesellschaft, rief er mich noch einmal an. Die Fabrikangestellten und andere Bewohner von Popești wollten sie lynchen. Oprea und seine Männer haben sich verbarrikadiert, und ich schickte ungefähr hundert Jungen, um sie herauszuholen und die in Popești aufzuheizen, um zu sehen, dass es kein Scherz mit der PSD war. Glaubst du, sie haben sich jemals bei mir gedankt?“, sagt Nuțu Cămătaru in dem von Codin Maticiuc geschriebenen Buch.

“Das bin ich. Ich bin gut, wenn es dir schwer fällt; Wenn du ankommst, ist es gut, mich nicht zu kennen“, beschreibt sich der Dieb in diesem Zusammenhang.

Von Libertatea kontaktiert, bestreitet Gabriel Oprea den Wahrheitsgehalt der im Buch beschriebenen Episode: “Ich kenne die Person nicht, ich habe nie mit Nuțu Cămătaru gesprochen, und ich persönlich kenne die von Ihnen hervorgerufene Episode nicht.”

Schutz für Liviu Dragnea

Unter den Politikern, von denen Nuțu Cămătaru sagt, er hätte seine Dienste in Anspruch genommen, ist der ehemalige PSD-Präsident Liviu Dragnea.

Im Schutz der Nacht kommt heimlich ein Bote, um um eine Privataudienz zu bitten. Nutu macht ein paar Schritte und sagt ihm, dass er persönlich mit mir sprechen kann. Er bittet Nuțu aus Dragnea um Schutz in Rahova. Nutu lächelt. Ich bekomme es immer in die Hände. Das Rad dreht sich immer.

Auszug aus “Lion and Sucker Trainer:

Liviu Dragnea bestritt jedoch, Nuțu Cămătaru um Schutz gebeten zu haben. Er habe es neulich in einer Show im Realitatea TV getan, sagt Libertatea, der ehemalige Generalsekretär der PSD Codrin Ștefănescu, ein enger Freund von Dragnea und der Mann, mit dem dieser während seiner Haftzeit in Kontakt blieb. Auch mit Ștefănescu legt Dragnea den Grundstein für eine neue Partei.

“Herr Dragnea hat bereits im Realitatea TV in Anca Alexandrescus Show erklärt, dass diese Aussagen nicht wahr sind. Weder Herr Dragnea noch ich wissen von der Existenz eines solchen Ansatzes“, sagte Ștefănescu.

Er hat Gigi Becali . Geld geliehen

Nuțu Cămătaru erzählt auch, wie er Gigi Becali große Geldsummen geliehen hat. Außerdem soll der Dieb dem FCSB-Besitzer dabei geholfen haben, Marius Corsicanu, den Sohn des ehemaligen Fußballspielers Nicu Gheară, loszuwerden, der ihn mit Drohbotschaften an seine Familie terrorisierte.

“Ich kenne ihn schon lange und habe ihn immer behalten (kein Gigi Becali). Und mit Geld und List… (…) Irgendwann hat er sich auf Corsicanu eingelassen. Er nahm ihn immer ans Telefon und beschimpfte nur seine Mädchen. Gigi wurde verrückt und sauer auf diese kleinen Mädchen. Er wollte, dass ich ihn trainiere, um gegen Corsicanu zu kämpfen, er war völlig verrückt“, sagt Cămătaru.

Der Dieb beschreibt dann ausführlich, wie er den Schwiegersohn von Nicu Gheară “brach und schlug”, um Gigi Becali zu verteidigen.

“Ich habe Corsicanu gesucht und ihn in einer Kneipe in Herastrau gefunden. Er war mit einem Cousin von Fane Spoitoru (kein rumänischer Dieb) und einigen Schiedsrichtern zusammen. Ich pirschte ihn an, um sich von ihnen zu trennen, und als er in ein Taxi einstieg, blockierte ich ihn mit seinem Auto.

Mit Fäusten und Knirschen schlug ich die Scheiben des Taxis ein und zog ihn und Fane aus dem Fenster. Ich habe ihm nur in die Brust geschlagen, weil er den Atem verloren hatte, und sagte ihm, er solle ruhig bleiben.

Ich schlug Corsicanu mit einer Tracht Prügel und als er bewusstlos wurde, sprang meine Schwester Angelica mit den Absätzen im Gesicht aus der Wunde. Und all diese Kriege um Gigi, die im Fernsehen sagt, dass sie mich nicht kennt“, sagt Nuțu Cămătaru.

Becali verzichtet auf Cămătaru: Lügen!

Gigi Becali sagt stattdessen, dass der Dieb auf eigene Faust gehandelt habe und bestreitet, dass er eine direkte Verbindung zu einem blutigen Kampf hatte. “Was ich mit Nuțu Cămătaru hatte, war, dass ich ihn, als ich noch im Casino war, um einhundert oder zweihunderttausend Euro bat und ihm am nächsten Tag das Geld gab. Das ist es! Ich habe noch nie in meinem Leben gesagt, dass jemand einen anderen schlägt. Wenn das jemand wollte, habe ich ihn aufgehalten! Ich habe keine Ahnung von dieser Folge, ich schäme mich auch, mich zu diesen Dingen zu äußern“, sagte der Gutsbesitzer laut Sportanzeiger.

Fotoquelle der Collage: Hepta

Lesen Sie auch:

Die Welt hat die Werkzeuge, um die COVID-Pandemie zu beenden, sagen Experten. Warum nicht verwenden?

Die neuen Einreisebeschränkungen für Rumänien, die seit dem 10. Dezember in Kraft sind. Bis sie gültig sind

Moskau, “bereit zu einem verzweifelten Schritt”. Biden-Putin-Verhandlungen zum Hintergrund der russischen Militärmobilisierung an der ukrainischen Grenze



PARTNER – GSP.RO

Er sagte “Nein” zu Adi Mutu: “Mir hat gefallen, dass ich ihn abgelehnt habe. Aber jetzt tut es mir leid.”


BOMBE!  Wohin ist Dragnea nach der Trennung von Irina gezogen?  SCHOCK-Entscheidung

Playtech.ro

BOMBE! Wohin ist Dragnea nach der Trennung von Irina gezogen? SCHOCK-Entscheidung


Beobachternews.ro

“Hat es Strom, bist du dumm?” Der Moment, als der 16-jährige Teenager im Bahnhof Focsani einen Stromschlag erleidet, festgehalten in Bildern. Das Baby brannte wie eine Fackel


Horoskop 7. Dezember 2021. Bullen fühlen sich von vielen unnötigen Sorgen erleichtert, die sie angesammelt haben

HOROSKOP

Horoskop 7. Dezember 2021. Bullen fühlen sich von vielen unnötigen Sorgen erleichtert, die sie angesammelt haben


Untersuchung nach einer Diskussion zwischen zwei Piloten, die davon sprachen, einen Kollegen zu schnell zu landen

stirileprotv.ro

Untersuchung nach einer Diskussion zwischen zwei Piloten, die davon sprachen, einen Kollegen zu schnell zu landen


Telekommunikation

Quälen! Eine großartige rumänische Sportlerin, hungrig und heimlich missbraucht: “Sie hat mich geschlagen … Wer schaut dich an? Kein Mann!”


Schokolade mit Tiramisu oder Happy Barrels Pralinen?  170 Jahre süße Freuden aus E.Wedel!

Werbung

Schokolade mit Tiramisu oder Happy Barrels Pralinen? 170 Jahre süße Freuden aus E.Wedel!

video">

Sehen Sie sich das neueste VIDEO an

Previous

2015 MacBook Pro gemeldete Verbrennungen und Verletzungen von Benutzern

Proteste, ungültige Tore und Heimerfolg für Everton-Ass

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.