Was passiert, wenn Babys mit Herzfehlern erwachsen werden? ESC-Richtlinien für die Behandlung angeborener Herzerkrankungen bei Erwachsenen – ScienceDaily

Mehr als 90% der mit Herzfehlern geborenen Babys überleben das Erwachsenenalter. Infolgedessen leben heute mehr Erwachsene mit angeborenen Herzerkrankungen als Kinder. Diese Erwachsenen haben eine chronische, lebenslange Erkrankung und die Europäische Gesellschaft für Kardiologie (ESC) hat Ratschläge herausgegeben, um die besten Chancen auf ein normales Leben zu bieten. Die Richtlinien werden heute online in veröffentlicht Europäisches Herzjournal,1 und auf der ESC-Website.2

Angeborene Herzkrankheit bezieht sich auf jeden strukturellen Defekt des Herzens und / oder der großen Gefäße (die direkt mit dem Herzen verbunden sind), die bei der Geburt vorhanden sind. Angeborene Herzerkrankungen betreffen alle Aspekte des Lebens, einschließlich körperlicher und geistiger Gesundheit, Geselligkeit und Arbeit. Die meisten Patienten sind nicht in der Lage, auf dem gleichen Niveau wie ihre Altersgenossen zu trainieren, was zusammen mit dem Bewusstsein für eine chronische Erkrankung das psychische Wohlbefinden beeinträchtigt.

“Eine angeborene Herzkrankheit mit der Notwendigkeit einer langfristigen Nachsorge und Behandlung kann sich auch auf das soziale Leben auswirken, die Beschäftigungsmöglichkeiten einschränken und den Abschluss einer Versicherung erschweren”, sagte Professor Helmut Baumgartner, Vorsitzender der Leitlinien Task Force und Leiter der Abteilung für angeborene und Herzklappenerkrankungen bei Erwachsenen am Universitätsklinikum Münster. “Die Führung und Unterstützung von Patienten bei all diesen Prozessen ist ein fester Bestandteil ihrer Versorgung.”

Alle Erwachsenen mit angeborenen Herzerkrankungen sollten mindestens einen Termin in einem Fachzentrum haben, um festzustellen, wie oft sie gesehen werden müssen. Zu den Teams in diesen Zentren sollten Fachkrankenschwestern, Psychologen und Sozialarbeiter gehören, da Angstzustände und Depressionen häufig auftreten.

Eine Schwangerschaft ist bei Frauen mit bestimmten Erkrankungen wie Bluthochdruck in den Lungenarterien kontraindiziert. “Frauen und Männern wird eine Beratung vor der Empfängnis empfohlen, um das Risiko eines Defekts bei Nachkommen und die Möglichkeit eines fetalen Screenings zu erörtern”, sagte Professor Julie De Backer, Vorsitzende der Task Force Richtlinien und Kardiologin und klinische Genetikerin am Universitätsklinikum Gent. Belgien.

siehe auch  WHO stellt Affenpocken-Notfallkomitee wieder her

In Bezug auf Sport werden Empfehlungen für jede Bedingung gegeben. Professor De Backer sagte: “Alle Erwachsenen mit angeborenen Herzerkrankungen sollten ermutigt werden, unter Berücksichtigung der Art des zugrunde liegenden Defekts und ihrer eigenen Fähigkeiten Sport zu treiben.”

Die Richtlinien legen fest, wann und wie Komplikationen zu diagnostizieren sind. Dies umfasst die proaktive Überwachung auf Arrhythmien, Herzbildgebung und Blutuntersuchungen, um Probleme mit der Herzfunktion zu erkennen.

Es werden detaillierte Empfehlungen gegeben, wie und wann Komplikationen zu behandeln sind. Arrhythmien sind eine wichtige Ursache für Krankheit und Tod, und die Richtlinien betonen die Bedeutung einer korrekten und rechtzeitigen Überweisung an ein spezialisiertes Behandlungszentrum. Sie listen auch auf, wann bestimmte Behandlungen in Betracht gezogen werden sollten, wie z. B. Ablation (ein Verfahren zur Zerstörung des Herzgewebes und zum Stoppen fehlerhafter elektrischer Signale) und Geräteimplantation.

Für mehrere Defekte gibt es neue Empfehlungen für eine katheterbasierte Behandlung. “Eine katheterbasierte Behandlung sollte von Spezialisten für angeborene Herzerkrankungen bei Erwachsenen durchgeführt werden, die in einem multidisziplinären Team arbeiten”, sagte Professor Baumgartner.

Quelle der Geschichte:

Materialien zur Verfügung gestellt von Europäische Gesellschaft für Kardiologie. Hinweis: Der Inhalt kann nach Stil und Länge bearbeitet werden.

.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.