Wayne Bennett vs Paul Green, Expansion, Brisbane-Team, Redcliffe Dolphins, Peter V’landys, Andrew Abdo

Wayne Bennett ist ein gesuchter Mann, als seine Rückkehr nach Brisbane näher rückt.

Aber mit der Expansion um die Ecke gibt es einen realistischen Kandidaten, der noch nicht klargestellt hat, dass er hinter dem NRL-Mastermind her ist.

“Er klopft mit den Augenlidern bei Expansionsteams links, rechts und in der Mitte”, sagte Brent Read aus dem Australier auf NRL 360 von Bennett, der South Sydney Ende des Jahres verlassen wird.

Die Firehawks und Jets haben bereits ihr Interesse bekundet. Aber es gibt ein Team, das es cool spielt: die Redcliffe Dolphins, die viel Geld im Rücken haben und einen anderen Namen als Cheftrainer, der sie fasziniert.

“Er weiß, dass er nach Brisbane zurückkehren möchte, und Redcliffe ist ein wirklich interessantes Angebot, weil sie wahrscheinlich die finanziell rentabelsten und am besten unterstützten sind”, sagte Yvonne Sampson.

Sehen Sie sich die 2021 NRL Telstra Premiership Live & On-Demand ohne Werbeunterbrechungen während des Spiels an. Neu bei Kayo? > Holen Sie sich jetzt Ihre 14-tägige kostenlose Testversion und starten Sie sofort mit dem Streaming >

SPÄTE MAIL: Panthers-Star eine “Gewissheit” als Moylan so gut wie bestätigt die Rückkehr der Haie

„Ich glaube, ihr Vermögen beläuft sich auf rund 100 Millionen US-Dollar.“

“Aber sie sind der einzige Klub, der nicht herausgekommen ist und gesagt hat, dass wir Wayne wollen, und sie haben nicht gesagt, dass sie Spieler wollen”, warf Read ein.

“Sie spielen ihre Karten sehr nah an ihrer Brust, weil die anderen alle herausgekommen sind und gesagt haben, dass Wayne im Grunde unser Mann ist.”

Und während Bennett sicherlich eine heiße Chance für den Auftritt haben würde, enthüllte Paul Kent, dass Paul Green, der eine Geschichte mit Redcliffe hat, eine weitere Option für die Dolphins ist.

“Redcliffe interessiert sich auch für Paul Green, der dort trainierte, als er in der Brisbane Rugby League trainierte, und er ist offensichtlich verfügbar”, sagte Kent.

MEHR NRL-NEWS

‘ERSTE ICH HABE GEHÖRT’: Freddie bestreitet Eels-Links und gibt Hinweis auf NRL-Coaching-Rückkehr

STAT-ANGRIFF: Das Rennen um das Finale wird heiß, da der Lauf aller Hoffnungsträger nach Hause seziert wird

‘KRANK IN MEINEM BAUCH’: Shattered Knights-Star spricht über Fifitas Horror-Verletzung

VOM REGEN IN DIE TRAUFE: Aale verklagt wegen des Skandals der Gehaltsobergrenze 2016

Dragons ‘Geldball’-Ansatz zum Wiederaufbau | 02:16

„Ich denke, Wayne ist sich dessen bewusst. Wayne jedes Mal, wenn er jetzt spricht, ist es ein Vorstellungsgespräch. Es ist wirklich respektvoll.

„Er kommt jetzt raus und spricht über Expansion und sagt der NRL, sie solle nicht auf die Interessen der Clubs hören, was ich fast vom Stuhl gefallen bin, als ich das gelesen habe.

„Wenn es ein berechtigtes Interesse gibt, ist es Wayne. Er ist hinter einem Job her.“

Kent goss kaltes Wasser auf jede Spekulation, die Bennett mit einem anderen NRL-Club außerhalb von Brisbane in Verbindung brachte, weil er versprochen hatte, aus familiären Gründen nach Hause zurückzukehren.

„Er hat versprochen, nächstes Jahr nach Brisbane zurückzukehren, daher sind alle anderen Spekulationen über einen anderen Club in der NRL falsch“, sagte Kent.

Sehen Sie sich ‘Wild Wests: Tales from Tiger Town’ an, eine exklusive Fox-League-Produktion hinter den Kulissen auf Anfrage auf Kayo > Klicken Sie hier, um zu sehen

Das Ende der Straße für Raider Croker? | 02:32

„Er hat versprochen, aus familiären Gründen nach Brisbane zurückzukehren. Das bringt ihn in den richtigen Rahmen, um im nächsten Jahr einen dieser Expansionsjobs zu bekommen.

„Er wird nächstes Jahr das ganze Jahr über arbeiten, wenn er den Job bekommt, in der Rekrutierung und im Grunde genommen beim Aufbau des Clubs. Er wird einen großartigen Job machen, wenn er dazu gebracht wird. Er wird es wirklich tun.

„Er weiß, wie man einen Fußballverein gründet. Er weiß, wie ein erfolgreicher Fußballverein aussieht.

“Ob er der Richtige für den Verein ist, ist umstritten, also werden Sie dort beide Seiten des Arguments verstehen, aber er wird einen großartigen Job machen.”

Erhalten Sie mit Fox Sports Sportmail die neuesten NRL-Nachrichten, Highlights und Analysen direkt in Ihren Posteingang. Jetzt registrieren!!!

Kent glaubt jedoch, dass das NRL nur die Zahlen und Finanzen prüfen wird, wenn es darum geht, ein weiteres Franchise einzubringen, und dies bezieht sich hauptsächlich auf den Sendevertrag.

„Damit Wayne herauskommt und alle warnt. Schauen Sie, er warnte das NRL, nicht auf die Interessen der Vereine zu hören, einschließlich seines eigenen Clubs South Sydney“, sagte Kent.

„Aber Peter V’landys und die Kommission werden nur entscheiden, ob es finanziell funktioniert.

„Es ist unerheblich, welche Herzensstränge im Moment gezupft werden, wenn Wayne einen Job will, oder sogar die Clubs, die sagen, dass sie kein 17. Franchise wollen.

Aale in Gefahr: Parramatta wird verklagt | 00:59

„Das NRL wird sich zusammensetzen und eine Entscheidung treffen, die im Wesentlichen von den Sendern getragen wird und ob die Sender zusätzliches Geld finden können, um diesen Club zu finanzieren.

„Wenn sie können und es kommt zusätzlich zu dem, was die Vereine sowieso bekommen würden. Der Grund dafür ist, dass sich die Welt in Richtung Abo-TV bewegt und wir hier bei Fox Sports, wo wir arbeiten und frei ausgestrahlt werden, in diesem Bereich weniger dominant werden.

„Dann macht ein 17. Team in diesem Bereich und die damit verbundenen Abonnements es dann finanziell tragfähig.“

Read stellte jedoch die Frage, ob Bennett bereit wäre, für zwei Jahre aus dem Coaching zu fallen, wenn sich die Expansion bis 2024 verzögert.

„Ich sage Ihnen, wo es interessant wird, wenn sie es auf 2024 verschieben“, sagte Read.

„Ist Wayne glücklich, zwei Jahre lang an der Seitenlinie zu sitzen, damit ein Team 2024 in den Wettbewerb einsteigen kann, weil ich denke, dass sie es zurückschieben werden.

„Ich glaube nicht, dass wir 2023 eine Erweiterung sehen werden. Ich denke nur, dass es zu früh ist.“

.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.