Wege nach vorne für die Nebensaison von Dallas Maverickick

| |

Es gibt viele Theorien, Pläne und Vorschläge, was Dallas in dieser Nebensaison tun sollte. Lassen Sie uns in vier Teile aufschlüsseln, wie die Strategie für diese Nebensaison aussehen sollte. Da ist zunächst der aktuelle Kader. Betrachten wir dann die freie Agentur und den Entwurf. Schließlich gibt es den Handelsmarkt und einige der Optionen, die Dallas hat.

Dallas kann hinzufügen, ohne wegzunehmen

Wir sind uns alle einig, dass die Liste verbessert werden muss, um im Gespräch über Titelstreitigkeiten zu sein. Es gibt so viele Fragen zu einigen der aktuellen Spieler und zu ihren Rollen, aber Sie müssen nicht von Grund auf neu beginnen.

Die Mavs sind nicht in der Lage, Kristaps Porzingis dorthin zu bringen, wo sie hin müssen. Mit einer gesunden Nebensaison, einem neuen Trainer und möglicherweise einer anderen Startelf könnte es in der nächsten Saison anders aussehen. Er könnte verschiedene Looks bekommen, die es ihm ermöglichen, in einen Rhythmus zu kommen und die komplementäre Offensivwaffe zu sein, die jeder (einschließlich Porzingis selbst) von ihm haben möchte.

In der vergangenen Saison erzielte Porzingis durchschnittlich 20 Punkte, 9 Rebounds und 1 Block bei 16 Schüssen pro Spiel (als Referenz schoss Luka 20 Schüsse pro Spiel), während er 37,6 Prozent von drei schoss und einen Karrierehoch von 54,7 Prozent im effektiven Field Goal-Prozentsatz erzielte. Das Hinzufügen eines Spielers zum Kader, der die Offense oder Verteidigung von Dallas verändern könnte, könnte die Dinge für KP erheblich verändern.

Josh Richardson hat diesen Sommer seine Spieleroption. Wenn er sich entscheidet, hier zu bleiben, ist er ein anderer Typ, der unter Jason Kidd anders verwendet werden könnte. Kidd spielt gerne mit Tempo und erwartet, dass Richardson den Ball mehr in der Hand hat, wo er die Möglichkeit hat, etwas zu kreieren, was es ihm leichter machen könnte, in einen Schussrhythmus zu kommen. Als Typ, der seine ganze Karriere lang ein Anfänger war, könnte eine Rückkehr ins Line-up oder sogar die Führung der zweiten Einheit ihm eine neue Aufgabe geben. Zwischen COVID, dem Kampf gegen Verletzungen und der deutlichen Änderung seiner Rolle gibt es ein Argument dafür, warum die letzte Saison möglicherweise keine wahre Darstellung dessen ist, wer Richardson als Spieler ist.

Freie Agentur

Im Moment ohne Draft-Picks ist das Wichtigste im Kalender der Mavericks die freie Agentur. Dallas erwartet, einen Starter in der freien Agentur zu verpflichten, mit der Menge an Cap-Platz, die sie derzeit haben.

Zu vernünftig erreichbaren Zielen, die sofort in die Startelf aufgenommen würden, gehören Demar Derozan, Mike Conley, Richaun Holmes, John Collins, Jarrett Allen, Lonzo Ball, Spencer Dinwiddie, Norman Powell, Otto Porter Jr., Goran Dragic und Nerlens Noel.

Jeder dieser Spieler würde Dallas’ Offensiv- und/oder Defensivstrategie ändern. Derozan, Conley, Collins, Allen, Ball, Dinwiddie, Powell, Porter. Jr. und Dragic geben den Mavs alle eine weitere Offensivwaffe, um Luka etwas zu entlasten, ihm ein zusätzliches Lob-Ziel zu bieten und würden die Dinge für Porzingis öffnen. Wenn die Verteidiger gezwungen werden, sich entscheiden zu müssen, wen sie bewachen, wird es für Dallas unglaublich schwierig, offensiv aufzuhalten.

Jeder dieser Jungs wäre großartig für Porzingis, da Dallas in der Lage sein würde, ihn weiter zu belasten, ihn zu verwalten und seine Gesundheit zu bewahren, während er nicht jede Nacht in den Playoffs mit Doncic für 60 Punkte kombinieren müsste. Holmes und Allen würden Porzingis defensiv erheblich entlasten, indem sie ihm erlauben, ein Felgenschutz zu sein, ohne seinen Körper beim Bewachen der gegnerischen Elite-Großen gefährden zu müssen. Jede dieser Neuverpflichtungen wäre aufregend.

Andere Ziele, die erschwinglicher sind und diese aktuelle Liste ergänzen würden, sind Josh Hart, Tony Bradley, Torrey Craig, Will Barton, Doug McDermott, Lauri Markkanen, Alec Burks, Reggie Bullock, Mo Harkless, Bismack Biyombo, Wayne Ellington, Austin Rivers, Langston Galloway, Harry Giles und Willy Hernangomez.

Der Entwurf

Obwohl Dallas derzeit keine Draft-Picks hat, würde ich mich freuen, wenn sie sich in die zweite Runde kaufen. Ich bin jedoch nicht daran interessiert, dafür irgendwelche Spieler aufzugeben. Wenn die Mavs mit Geldüberlegungen oder sogar einer zukünftigen Wahl einsteigen können, ist dies der vorzuziehende Weg.

Bei den Picks 40 bis 60 sollte Dallas mit Spielern wie Miles McBride, JT Thor, Vrenz Bleijenbergh, Kessler Edwards, Isaiah Livers, Matthew Hurt, Isaiah Todd, Aaron Henry, Austin Reaves und Jericho Sims zuschlagen. Dies ist auch ein großartiger Entwurf, um möglicherweise Edelsteine ​​​​in einem Meer von ungedrafteten Jungs zu finden, daher wird es interessant sein zu sehen, wen Dallas für die Summer League erwischt.

Handelsmarkt

Mit dem aktuellen Kader gibt es ein paar Dinge, die Dallas prüfen könnte. Der Umzug von Dwight Powell könnte Dallas zusätzliche 11 Millionen US-Dollar einbringen, wenn sie in die freie Agentur gehen. Dies ist nur möglich, wenn sie die feste Absicht haben, zwei Starter zu verpflichten.

Wenn Dallas Powell verlässt, Willie Cauley-Steins Teamoption ablehnt, Richardson aussteigt und Tim geht, hätten die Mavericks hypothetisch 51 Millionen US-Dollar an Cap-Platz. Dorian Finney-Smith und Jalen Brunson sind auch zwei Namen, die Mavericks-Fans als potenzielle Verkaufsoptionen für hohe Verkaufszahlen betrachten. Ich habe kein Interesse daran, mit beiden zu handeln, es sei denn, Dallas kommt ein Deal, der zu gut ist, um abzulehnen. Beiden wird eine Gehaltserhöhung fällig, aber angesichts des Wertes, den sie mit ihren aktuellen Gehältern bieten, ist es eine bessere Option, sie im Dienstplan zu behalten und den Rest des Cap-Raums zu nutzen, um so viel Talent wie möglich hinzuzufügen.

Zu den realistischen Handelszielen, die Dallas untersuchen könnte, gehören CJ McCollum, Buddy Hield, Tristan Thompson, Robert Covington, Gary Harris, Ricky Rubio, Steven Adams, Danilo Gallinari, Kelley Oubre, Al-Farouq Aminu, Larry Nance Jr. und mehr.

Es wird eine arbeitsreiche Nebensaison für Dallas, aber sie haben bei jedem Schritt viele Möglichkeiten, also halten Sie Ihre Hüte fest.

Previous

Große Poliermaschine Markt 2021 SWOT-Analyse, Wettbewerbslandschaft und signifikantes Wachstum

Veranstaltungen in der Nunnington Hall zur Feier des Yorkshire Day

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.