Weiß nicht, wie man entschärft

Gemäß den Regeln muss jeder Sprengstoff, der als Beweismittel vor Gericht gebracht wird, zuerst entschärft werden.

Patna:

Bei einem bizarren Unfall am Zivilgericht von Patna ging heute eine Bombe in den überfüllten Räumlichkeiten hoch und verletzte Polizisten, die scharfe Sprengsätze mitgebracht hatten, um sie als Beweismittel in einem Fall vorzulegen.
Der Vorfall ereignete sich am Freitag, als der Sprengstoff von Unterinspektor Umakant Rai als Beweismittel in einem Fall im Zusammenhang mit einer Durchsuchung in einem Studentenwohnheim in Patna, bei der eine große Menge Schießpulver beschlagnahmt wurde, vor Gericht gebracht wurde. Der Polizeibeamte trug die Bomben in einer Kiste, die er auf den Tisch des stellvertretenden Staatsanwalts stellte. Es wird angenommen, dass die Explosion von geringer Intensität ist.

Nach der Explosion sagte der Polizeibeamte, dass eine weitere Kiste im Raum aufbewahrt wurde, was im Gerichtssaal Panik auslöste. Die Dinge nahmen eine dramatische Wendung, als die Bombenentsorgungseinheit der Polizei von Patna sagte, dass sie nicht in der Lage sein würden, die Bombe zu entschärfen. Ein Team der Anti-Terror-Einheit (ATS) wäre erforderlich, um die Bombe sicher zu entschärfen, sagten sie. Die zweite scharfe Bombe wurde fast zwei Stunden lang im Gerichtssaal belassen.

Gemäß den Regeln muss jeder Sprengstoff, der als Beweismittel vor Gericht gebracht wird, zuerst entschärft werden.

Ein hochrangiger Polizist sagte, der im Patna-Hostel beschlagnahmte Sprengstoff sei Schießpulver, das nicht entsorgt werden könne, und die Explosion sei auf die durch Reibung verursachte Hitze zurückzuführen. Er fügte hinzu, dass die Bombe nach einem Gerichtsverfahren zur weiteren Untersuchung in ein Labor gebracht werden sollte.

siehe auch  Der Verband sucht die Führung des Gouverneurs für einen erfolgreichen Kletter-Weltcup

Der Unterinspektor, der die Bombe zum Gericht gebracht hat, hat sich am Arm verletzt, ist aber außer Gefahr, sagte Sabiul Haq, Station House Officer oder SHO, von der Polizeistation Pirbahore, die für das Gerichtsgebiet zuständig ist.

Die Polizei sagt, sie untersucht, ob die Bomben korrekt entschärft wurden, bevor sie vor Gericht gebracht wird.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.