Welt

Alaska News Nightly: Freitag, 9. November 2018

Alaska News Nightly: Freitag, 9. November 2018

Geschichten werden auf der APRN-News-Seite veröffentlicht. Sie können die Newsfeeds von APRN per E-Mail, Podcast und RSS abonnieren. Folgen Sie uns auf Facebook unter alaskapublic.org und auf Twitter @AKPublicNews

Hör mal zu jetzt

Dunleavy tippt Sean Parnell für die Beratung der Gasleitung

Andrew Kitchenman, KTOO – Juneau

Der Übergangsvorsitzende von Dunleavy, Tuckerman Babcock, kündigte auch an, dass der ehemalige Gesetzgeber der liberalistischen Partei, Dick Randolph, ein Berater für Verfassungsänderungen sein wird.

Die Universität von Alaska bewältigt die zunehmenden Beschwerden nach Titel IX

Dan Bross, KUAC – Fairbankd

Das System der Universität von Alaska erhält nach wie vor eine zunehmende Anzahl von Berichten über sexuelle Straftaten, die von sexuellen Übergriffen bis zu Belästigung, Diskriminierung und anderem Fehlverhalten reichen.

Das Gesetz über die Transparenz der Gesundheitspreise mag hilfreich sein, aber es ist unwahrscheinlich, dass Pflege billiger wird

Renee Gross, KBBI – Homer

Ab dem nächsten Jahr wird ein neues Gesetz die Gesundheitsdienstleister in Alaska dazu verpflichten, ihre Preise transparenter zu gestalten. Experten können zwar verhindern, dass die Aufkleber nicht beschädigt werden, aber nach Ansicht der Experten wird dies wahrscheinlich nicht zu günstigeren medizinischen Verfahren führen.

Das Gericht hört Argumente für den Fall, dass die Ölbohrungen im Arktischen Ozean eingeschränkt werden könnten

Elizabeth Harball, Alaskas Energy Desk – Anchorage

Das US-Bezirksgericht in Anchorage hörte Argumente in einem Fall, in dem festgestellt werden konnte, ob Millionen Hektar arktischer Gewässer für die Ölförderung gesperrt werden sollten.

Während der Streit mit den Lehrerverträgen weitergeht, planen der Anchorage School District und die Lehrergewerkschaft die dritte Mediationsrunde

Wesley Early, Alaska Public Media – Anchorage

Nach zwei Tagen Vertragsverhandlungen haben der Anchorage School Distrikt und die Anchorage Education Association einer dritten Mediationsrunde zugestimmt.

AK: SHUX, die kanadische Brettspielkonferenz mit Wurzeln im Südosten Alaskas

Katherine Rose, KCAW – Sitka

Eine Gruppe von Sitkans entschied sich für einen Urlaub an einem ebenso kalten und regnerischen Ort – Vancouver, B.C. – für eine Brettspielkonferenz.

49 Stimmen: Clare Baldwin von Anchorage

Wesley Early, Alaska Public Media – Anchorage

Diese Woche hören wir von Claire Baldwin in Anchorage. Bladwin ist derzeit Vizepräsident der Studentenschaft an der University of Alaska Anchorage.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.