Ein 31-jähriger Mann wurde nach einer Auseinandersetzung im 2700er Block der Highland Avenue erschossen.

Die Polizei fand Adam Terrell Jordan aus Montgomery mit der lebensgefährlichen Schussverletzung gegen 17:30 Uhr. Freitag Nacht. Laut einer Pressemitteilung der Polizei von Montgomery wurde er ins Jackson Hospital gebracht, wo er später für tot erklärt wurde.

Die Ermittlungen, so die Polizei, zeigen, dass die Schüsse auf eine Auseinandersetzung zwischen dem Opfer und dem Verdächtigen zurückzuführen sind. Die Polizei hat es als Mord eingestuft.

Bis Samstagmorgen wurden keine Festnahmen gemacht, und im Zusammenhang mit dieser laufenden Untersuchung stehen keine weiteren Informationen zur Freilassung zur Verfügung, teilte die Polizei mit.

Die Polizei bittet Personen mit Kenntnissen dieser tödlichen Schießerei, CrimeStoppers bei 215-STOP, Secret Witness bei 625-4000 oder MPD bei 625-2831 anzurufen.

Lesen oder teilen Sie diese Geschichte: https://www.montgomeryadvertiser.com/story/news/crime/2018/11/10/adam-terrell-jordan-31-shot-kigh-highland-avenue-montgomery-police-say/ 1956664002 /