Welt

Der Ausfall von PG & E-Berichten fiel mit dem Ausbruch von Camp Fire zusammen

Der Ausfall von PG & E-Berichten fiel mit dem Ausbruch von Camp Fire zusammen

Pacific Gas & Electric Co. hat staatliche Behörden informiert, dass eine Stromleitung in Butte County zu dem Zeitpunkt ausgefallen war, als das verheerende Camp Fire in den Hügeln nahe der Stadt Pulga entzündet wurde.

Die Verantwortlichen von Cal Fire haben keine Ursache für das Lagerfeuer offenbart, das mehr als 70.000 Hektar Land verbraucht hat, mehr als 2.000 Häuser zerstört und sechs Tote forderte.

PG & E reichte jedoch am Donnerstag der kalifornischen Versorgungsbehörde einen Bericht über einen Ausfall an einer 115-Kilovolt-Leitung in der Pulga Road im Butte County um 6:15 Uhr an diesem Tag ein und stellte fest, dass sich der Standort in der Nähe des Lagerfeuers befand.

Cal Fire hat Pulga Road als Startpunkt für das Camp Fire angegeben.

PG & E-Vertreter lehnten eine Stellungnahme ab. In einer öffentlichen Stellungnahme schrieb PG & E jedoch, dass die Sicherheit der Kunden die Nr. 1 sei und die Brandursache unbestimmt sei.

„Die Ursache des Lagerfeuers ist noch nicht ermittelt worden. PG & E hat der (PUC) einen ersten Bericht über elektrische Vorfälle vorgelegt. Die Informationen in diesem Bericht sind vorläufig und PG & E wird bei allen Untersuchungen uneingeschränkt mitwirken. “

Das Versorgungsunternehmen wurde im vergangenen Jahr von Anwohnern und Staatsbeamten kritisiert, nachdem im Oktober 2017 eine Flut von Waldbränden in Verbindung mit heruntergekommenen Stromleitungen durch den Staat gefegt worden war.

Untersuchungsberichte der kalifornischen Abteilung für Forstwirtschaft und Brandschutz im Mai und Juni verbanden PG & E im Jahr 2017 mit 16 Bränden, bei denen 18 Menschen getötet und Tausende von Häusern und anderen Gebäuden zerstört wurden.

Das PG & E-Servicegebiet deckt einen Großteil von Nord- und Zentralkalifornien ab und umfasst 18.000 Meilen Stromleitungen. Es wird in diesem Jahr bis zu 70 Millionen US-Dollar ausgeben, um die Vegetation in der Nähe dieser Linien zu räumen, sagte ein Sprecher in einer E-Mail.

In drei Fällen wendet sich Cal Fire gegen PG & E-Richtlinien, indem es die Bäume und die Vegetation in der Nähe von Stromleitungen nicht loswird. PG & E gab an, die Ergebnisse von Cal Fire zu überprüfen.

"Basierend auf den Informationen, die wir bisher haben, glauben wir weiterhin, dass unsere allgemeinen Programme den hohen Standards unseres Staates entsprachen", sagte der Sprecher Paul Moreno letzten Monat in einer E-Mail an The Bee.

Er fügte hinzu, das Unternehmen habe seine Bemühungen in letzter Zeit verstärkt und schrieb: "Als Reaktion auf die erhöhte Gefahr der Brandgefahr, die durch Klimawandel und Dürre hervorgerufen wird, tun wir mehr, um sicherzustellen, dass PG & E-Anlagen sicher und zuverlässig sind."

PG & E steht auch unter Beschuss, um Bäume als Sicherheitsmaßnahme in der Nähe von Stromleitungen zu fällen.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.