Der australische Staatsbürger Yang Hengjun wird in China unter dem Verdacht der Spionage festgenommen

SYDNEY – China hat einen australischen Schriftsteller wegen angeblicher Spionage festgenommen, sagte die australische Regierung in einem Fall, der die angespannten Beziehungen zwischen den beiden Ländern verschärft.

Yang Hengjun, ein Blogger und Spionageromanautor, der seit einem halben Jahr in Haft ist, wurde am 23. August in China wegen des Verdachts der Begehung von Spionage offiziell festgenommen, sagte die australische Außenministerin Marise Payne am Dienstag. Wenn Dr. Yang schließlich vor Gericht gestellt wird, könnte er zu einer langen Gefängnisstrafe gezwungen werden.

.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.