Welt

Der dänische Fotograf postet ein Bild "Sex haben" auf der Großen Pyramide

Empörung in Ägypten, nachdem der dänische Fotograf mit einer nackten Frau oben auf der Großen Pyramide ein Bild von ihm "Sex hat"

  • Andreas Hvid hat den expliziten Schnappschuss auf seiner Website und in einem YouTube-Video gepostet
  • Es zeigt ihn und die Frau in einer sexuellen Position oben auf der Pyramide
  • Die ägyptischen Behörden untersuchen, nachdem sich das Paar an die Spitze geschlichen hatte

Khaleda Rahman für Mailonline

Ein dänischer Fotograf löste Empörung in Ägypten aus, nachdem er ein Bild von sich selbst gepostet hatte, als ob er mit einer Frau Sex auf der Großen Pyramide hatte.

Andreas Hvid hat den expliziten Schnappschuss auf seiner Website veröffentlicht, der auch in einem Video auf YouTube zu sehen war.

Es zeigt ihn und die nicht identifizierte Frau in einer sexuellen Position oben auf dem Wahrzeichen.

Jetzt untersuchen die Behörden in Ägypten, nachdem der Fall vom Minister für Antiquitäten an den Generalstaatsanwalt verwiesen worden war, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Ahram Online.

Khaled el Anany sagte, die Handlungen von Hvid verstießen gegen die Moral der Öffentlichkeit und verwiesen den Fall zur Untersuchung.

Andreas Hvid löste Empörung in Ägypten aus, nachdem er dieses Bild gepostet hatte, in dem er mit einer Frau auf der Großen Pyramide Sex zu haben schien

Andreas Hvid löste Empörung in Ägypten aus, nachdem er dieses Bild gepostet hatte, in dem er mit einer Frau auf der Großen Pyramide Sex zu haben schien

Andreas Hvid löste Empörung in Ägypten aus, nachdem er dieses Bild gepostet hatte, in dem er mit einer Frau auf der Großen Pyramide Sex zu haben schien

Das Video, das anscheinend heruntergenommen wurde, wurde am Sonntag auf Hvids Seite veröffentlicht.

Es zeigt Hvid und die Frau, die auf die 4500 Jahre alte Pyramide klettert und auf Kairo blickt.

Ein weiterer Clip zeigt die Frau, die ihr Oberteil abgenommen hat.

Im Beschreibungsfeld des Videos sagte Hvid, er und die Frau hätten Ende letzten Monats die Pyramide erklommen.

"Ende November 2018 bestiegen ein Freund und ich die Große Pyramide von Gizeh (auch als Khufu-Pyramide, Cheops-Pyramide)", schrieb er.

"Aus Angst, von den vielen Wachen entdeckt zu werden, filmte ich nicht die Stunden, die ich auf dem Gizeh-Plateau herumgeschlichen bin, die zum Aufstieg führten."

Ägypten, ein überwiegend muslimisches Land, betrachtet die Pyramiden von Gizeh als eines der wichtigsten Denkmäler. Datei Foto

Ägypten, ein überwiegend muslimisches Land, betrachtet die Pyramiden von Gizeh als eines der wichtigsten Denkmäler. Datei Foto

Ägypten, ein überwiegend muslimisches Land, betrachtet die Pyramiden von Gizeh als eines der wichtigsten Denkmäler. Datei Foto

Er hat auch einen Link zu seiner Website gepostet, der das explizite Bild zeigt.

Aber es kam schnell zu einer Gegenreaktion von Kommentatoren, die es respektlos gebrandmarkt haben.

Einer sagte: "Meiner Meinung nach ist das nackte Zeug sehr respektlos und ignorant."

Ein weiteres fügte hinzu: 'Total Schande. Absolute Respektlosigkeit gegenüber der lokalen Kultur. '

"Im Namen aller Historiker und Archäologen hoffe ich, dass Sie beide im Gefängnis landen", fügte ein anderer hinzu.

Auf seiner Website, auf der sich auch andere Beispiele seiner "Nacktkunst" befinden, sagt Hvid, "ist er auf der Suche nach schönen Orten, an denen Sie nicht sein können."

Ägypten, ein überwiegend muslimisches Land, betrachtet die Pyramiden von Gizeh als eines der wichtigsten Denkmäler.

Es ist verboten, sie über eine bestimmte Höhe zu klettern. Nach 17 Uhr ist das gesamte Gelände für die Öffentlichkeit gesperrt und wird von Polizeibeamten patrouilliert.

Werbung

.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.