Home Welt Der estnische Präsident lehnt die Rückgabe von Stimmrechten durch Russland in der...

Der estnische Präsident lehnt die Rückgabe von Stimmrechten durch Russland in der PACE ab

MOSKAU, 19. Mai – RIA-Nachrichten. Der estnische Präsident Kersti Kaljulaid lehnte die Wiederherstellung des Stimmrechts Russlands in der Parlamentarischen Versammlung des Europarates ab. Dies wurde von der lokalen Veröffentlichung Pealinn.ee berichtet.

Das Staatsoberhaupt kritisierte diese Entscheidung wegen "Verstoßes Russlands gegen das Völkerrecht und seine Versprechen".

Gleichzeitig fügte die estnische Präsidentin hinzu, dass sie an einen Dialog mit Russland glaube.

Am Freitag gab der Europarat eine Erklärung ab, in der er die Notwendigkeit einer gleichberechtigten Beteiligung aller seiner Mitglieder an der Arbeit der Organisation hervorhob. Senator Konstantin Kosachev sagte, Russland werde "die Reaktion auf diese Entscheidung und die nachfolgenden Maßnahmen der PACE überwachen".

Nach dem Referendum auf der Krim im Jahr 2014 wurde russischen Vertretern eine Reihe von Rechten an der PACE vorenthalten.

Moskau hörte auf, an den Sitzungen teilzunehmen, und setzte 2017 die Zahlung der Beiträge bis zur vollständigen Wiederherstellung der Befugnisse der russischen Delegation aus. Gleichzeitig erkannte die Organisation, dass das Vorgehen Moskaus zu finanziellen Schwierigkeiten geführt hatte.

Der Generalsekretär des Europarates, Thorbjørn Jagland, warf Russland einen Verstoß gegen die Bestimmungen des Statuts vor, wonach ein Land aus der Organisation ausgeschlossen werden kann, wenn es innerhalb von zwei Jahren keine Beiträge entrichtet. Für Moskau wird diese Periode Ende Juni kommen.

Auf der April-Tagung nahm die Versammlung mit Stimmenmehrheit eine Entschließung an, in der sie Russland aufforderte, seine Delegation zu bilden und einen Beitrag zum Haushalt des Europarats zu leisten.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Nicht-Pro-Modelle haben keinen microSD-Steckplatz

DER START DER Das Galaxy Note 10 rückt immer näher, und Gerüchte besagen, dass es zahlreiche wichtige Updates für Samsungs großformatige Smartphones geben wird. Erwarten...

Gemeinsame Droge kann Demenzrisiko sein Nachrichten – Die Zeiten

Gemeinsame Droge kann Demenzrisiko sein Nachrichten The TimesGängige Medikamente, einschließlich Antidepressiva, könnten das Demenzrisiko um bis zu 50 Prozent erhöhen. The TelegraphMillionenfach konsumierte...

Mehr Energie, um das Klima zu überstehen: der Teufelskreis der globalen Erwärmung

Der Energiebedarf konnte um ein Viertel steigen, obwohl die Erwärmung begrenzt war. Dieser Anstieg würde 58% erreichen, wenn die Treibhausgasemissionen ihren derzeitigen Kurs beibehalten...

Schweden besiegt die Kanadier und setzt sich im Viertelfinale gegen Deutschland durch (1: 0)

Schweden wird im Viertelfinale der französischen Weltmeisterschaft der Rivale Deutschlands sein. Peter Gerhardssons Spieler haben in Kanada dank eines Treffers...

Gute Angebote, Mieten, Tickets … die Ferien beginnen im Web

"Die Ferien sollten fast von der Sozialversicherung erstattet werden", scherzte Guy Raffour, Direktor des Forschungsunternehmens Raffour Interactive, und schloss den jüngsten Bericht über den...