Welt

Der Junge hat seinen Kopf mit einem Spieß durchbohrt und hat überlebt: Vorfälle: Des Lebens: Lenta.ru

Der Junge hat seinen Kopf mit einem Spieß durchbohrt und hat überlebt: Vorfälle: Des Lebens: Lenta.ru

In den USA fiel ein 10-jähriger Junge auf einen Spieß und überlebte die Operation, um es aus dem Gehirn zu extrahieren. Dies berichtete das Nachrichtenportal BBC News.

Der Vorfall ereignete sich in der Stadt Harrisonville, Missouri. Xavier Cunningham spielte in einem Baumhaus, als er von einer Wespe angegriffen wurde. Er rannte weg und ließ den Kopf direkt auf einen 30 cm breiten Spieß fallen, der in den Boden gesteckt wurde. Er stürzte 15 Zentimeter in den Schädel des Kindes nahe der Nase und kam aus dem Hinterkopf heraus. Danach konnte der Junge aufstehen und nach Hause gehen.

Die Mutter brachte das weinende Kind sofort in ein örtliches Krankenhaus. Von dort wurde er wegen der hohen Komplexität der bevorstehenden Operation in die Kansas State Clinic und dann in das Universitätsklinikum gebracht. Ärzte machten eine Röntgenaufnahme für das Baby und stellten fest, dass der Spieß das Auge, den Hirnstamm, das Rückenmark und die Blutgefäße nicht unglaublich berührte.

Koji Ebersole, Leiter der Abteilung für endovaskuläre Chirurgie an der Universität von Kansas, sagte, dass Cunningham Fall ist einzigartig: "Man kann sich nicht einmal ein besseres Ergebnis vorstellen. Die Chance, dass der Spieß wird in den Kopf um 15 Zentimeter stecken und Er wird nichts von den lebenswichtigen Organen berühren – eins zu einer Million. "Vor allem, so sagte er, hätten die Ärzte Angst, die Gefäße am Hals nicht mit den scharfen Kanten des Spießes zu beschädigen.

Er nannte die Heilung "magisch" und bemerkte, dass es in solchen Situationen normalerweise nicht so ist, dass sie sich nicht erholen, aber nicht überleben. Cunningham ist auf dem Weg der Besserung, aber vielleicht hat er Probleme mit seiner Stimme.

Mehr Höllen und seltsame Neuigkeiten im Telegramm-Kanal "Tape of the bottom". Abonnieren!

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.