Deutschland vermeidet rezession mit überraschender wiederbelebung des wachstums – business live | Geschäft

Rezession oder nicht, die deutsche Wirtschaft ist de facto in eine Stagnation geraten. Das vierteljährliche BIP-Wachstum lag im Durchschnitt bei mageren 0,1% gegenüber dem Vorquartal.

Tatsächlich kann die deutsche Wirtschaft immer noch in zwei Welten unterteilt werden: die depressive und die fröhliche Welt. In der depressiven Welt gibt es seit Sommer 2018 nur sehr wenige Anzeichen für eine bevorstehende Talsohle oder Erholung des verarbeitenden Gewerbes. Der Sektor steht vor zyklischen Herausforderungen, wie anhaltenden Handelskonflikten, Unsicherheit im Zusammenhang mit dem Brexit und einem langsameren Wachstum in China, und wird diese auch weiterhin bewältigen. zusammen mit strukturellen Herausforderungen stören die Automobilindustrie. In der Happy-Go-Lucky-Welt bleibt der private Konsum aufgrund der niedrigen Inflation, der niedrigen Zinssätze und des nach wie vor starken Arbeitsmarktes solide. Der Bausektor boomt weiter und auch die Regierung setzt fiskalische Impulse.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.