Home Welt Die Entführung von Frau Kimberley Sue Endecott in Uganda führt zu einer...

Die Entführung von Frau Kimberley Sue Endecott in Uganda führt zu einer 3-tägigen Suche mit wenigen Hinweisen

Kampala, Uganda – Die ugandischen Sicherheitskräfte durchsuchten am Donnerstag einen dichten Busch auf der Jagd nach einem US-Touristen und ihr Safari-Führer, die entführt wurden von bewaffneten Männern in einem Nationalpark. "Die Operation zur Rettung des Touristen ist noch nicht abgeschlossen", sagte Ugandis Tourismusminister Godfrey Kiwanda am Donnerstag gegenüber AFP.

Am Dienstag stoppten vier Entführer eine Gruppe Touristen mit vorgehaltener Waffe, als sie auf Safari durch den Queen Elizabeth National Park fuhren, um wilde Tiere zu sehen. Die Polizei identifizierte den Amerikaner als eine 35-jährige Kimberley Sue Endecott und sagte, die Entführer hätten ihr Mobiltelefon benutzt, um ein Lösegeld von 500.000 US-Dollar für die Freilassung des Paares zu fordern. Der Fahrer ist ein 48 Jahre alter Safari Guide mit langjähriger Erfahrung.

Die Polizeisprecherin Polly Namaye sagte, dass alle Anstrengungen unternommen würden, und fügte hinzu, der oberste Polizeibeamte von Uganda, Inspektor General Martin Okoth Ochola, sei in die Gegend geflogen, um die Operationen zu leiten.

"Die Operation wird fortgesetzt", sagte sie gegenüber AFP.

Die Bewaffneten zerrten das Paar aus ihrem Safarifahrzeug, ließen jedoch zwei andere Touristen zurück, die die Polizei als "älteres Ehepaar" bezeichnete. Dieses Paar schaffte es, den Alarm von der Lodge auszulösen, in der sie sich aufhielten.

Anmerkung des Herausgebers: Bashir Hangi, ein Sprecher der staatlichen Uganda Wildlife Authority (UWA) in Uganda, sagte am Donnerstag der Nachrichtenagentur Reuters, dass die kleine Gruppe einschließlich Endecott ohne bewaffnete Wache zu ihrer Tour aufgestiegen sei Regeln, aber CBS News sprach am Donnerstag mit mehreren Reiseveranstaltern in Uganda, die alle diese Behauptung rundweg ablehnten.

Michael Rourke von Wild Frontiers, der Organisation der Endecott-Safari, erklärte gegenüber CBS News, Hangis Behauptung sei "faktisch unwahr – es gibt keine Regel, die besagt, dass Sie einen bewaffneten Ranger auf Touren in Uganda haben müssen".

Rourke und andere Organisatoren sagten gegenüber CBS News, dass Safari-Gruppen nicht einmal mit bewaffneten Wachen in Uganda reisen dürfen.

Bewaffnete Anti-Wilderer-Truppen sind zusammen mit ugandischen Strafverfolgungsbehörden und Militärs das einzige bewaffnete Personal, das in der Gegend patrouillieren darf. Mehrere Quellen sagten gegenüber CBS News, dass es unwahrscheinlich ist, dass Touristen solche Kräfte auf einer Tour sehen werden.

Beliebte, aber riskante Gegend

Die US-Botschaft in Kampala sagte, sie wisse von der Entführung und warnte ihre Bürger vor "Vorsicht bei Reisen in dieses Gebiet aufgrund fortlaufender Sicherheitsaktivitäten".

Soldaten sind entlang der porösen Grenze mit der Demokratischen Republik Kongo (DRC) aufgefächert worden. Sicherheitskräfte bestehen darauf, dass das Paar im Land bleibt.

Die touristische Schutztruppe der ugandischen Polizei hat außerdem eine spezielle Einsatztruppe zusammen mit Soldaten und Wildhütern eingesetzt.

Der Queen Elizabeth National Park, eines der beliebtesten Wildreservate der ostafrikanischen Nation, verläuft entlang der Grenze mit den vom Konflikt betroffenen Regionen der Demokratischen Republik Kongo. Es grenzt an den berühmten Nationalpark Virunga, den ältesten in Afrika.

Zahlreiche Milizengruppen und bewaffnete Banden durchstreifen den Osten der Demokratischen Republik Kongo. Virunga stellte im vergangenen Jahr alle Tourismusaktivitäten ein, nachdem ein Förster getötet und zwei britische Touristen entführt worden waren.

Die Briten und ihr Fahrer wurden zwei Tage nach dem Angriff befreit. Der Park wurde im Februar wiedereröffnet.

Der ugandische Park erstreckt sich über den Äquator und umfasst 764 Quadratkilometer im Südwesten des Landes.

Der Tourismus ist für Uganda als wichtiger Devisenbringer eine Schlüsselbranche. Hunderttausende Touristen besuchen jedes Jahr.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Kylie Jenner Neon Farbverlauf Nail Art

Kylie Jenners neuester Nail-Art-Look ist ein weiterer Beweis dafür, dass der größte Nail-Art-Trend des Sommers, die Neonnägel, nach wie vor anhält. Der Beauty-Mogul und...

USA Sanktionen ein Mitglied der Hisbollah für den Angriff gegen AMIA vor 25 Jahren in Buenos Aires

AFPAktualisiert:19.07.2013 18:03 UhrVerwandte NeuigkeitenDiesen Freitag haben die USA angekündigt Strafen gegen einen der Führer der Hisbollah, der der Koordination verdächtigt wird ...

Der neue Stromausfall des DTT, der eine Neueinstellung der Telefone erzwingen wird, beginnt am 24. Juli

Es gibt bereits Termine für die Umstellung auf die neuen Frequenzen des digitalen terrestrischen Fernsehens (DTT), die alle Fernsehgeräte neu einstellen und die meisten...

Bidasoa-Irun startet in der Slowakei in die Champions League

HandballSie werden sich in der zweiten Septemberwoche an Tratan Presov messenI. A. ...

Alain Pérez, ein Obelix in seiner Sauce

Am Donnerstag findet das Eröffnungskonzert der 31 Getxo & Blues, Eric Bibbs, weil sie die Luftanschlüsse nicht rechtwinklig machten. Der Bolus war um 8...