Home Welt Die Zahl der Opfer von Waldbränden in Kalifornien wächst

Die Zahl der Opfer von Waldbränden in Kalifornien wächst

Die Zahl der Opfer eines schrecklichen Waldbrandes in Kalifornien, der bereits zu den verheerendsten in der Geschichte des Staates geworden ist, ist auf elf Menschen gestiegen. Das Feuer umfasste eine Fläche von über 360 Quadratkilometern, fast 7.000 Häuser wurden zerstört, insbesondere die Villen von Hollywood-Stars – Kim Kardashian, Regisseur Guillermo Del Toro und Sänger Cher. Die Stadt des Paradieses völlig niedergebrannt.

US-Präsident Donald Trump gab den staatlichen Behörden die Schuld und versprach, ihre Finanzierung zu kürzen. Ihm zufolge verwalten die kalifornischen Behörden die Wälder nicht gut, berichtet der Fernsehsender "Russia 24".

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Laut einem Bericht von 90% der Hausärzte besteht ein "hohes Risiko" für Burnout Nachrichtenartikel

Laut einem BMA-Bericht über die psychische Gesundheit in diesem Sektor besteht bei fast neun von zehn GP-Partnern ein hohes oder sehr hohes Burnout-Risiko. In...

Wahl in der Ukraine: Trump gratuliert Selenskyj zum Rekordsieg – News

Wahlen in der Ukraine: Petro Poroshenko hat bei den Stichwahlen einen herben Schlag bekommen. Der Comedian Volodimir Selenskyj hat einen erdrückenden Sieg errungen.Am 21....

Alle Desktop- und Mobile 45W-CPUs sind angekündigt

Die Einführung der Intel-Generation von Prozessoren der neunten Generation war ungewöhnlich und umständlich. Trotz der Einführung des 8-Core-9900K-Systems im vergangenen Jahr hatten wir immer...