Welt

Drogenhandel: Duques Warnung an die "Runderneuerung" Capos | National

"Wir wissen bereits, wer sie sind, und wir wissen, was sie tun, und wir werden mit der öffentlichen Truppe und der Staatsanwaltschaft weitermachen, um sie zu fangen und sie den Behörden zurück zu bringen, damit sie eine haben vorbildliche Strafe und, falls notwendig, und falls die Ersuchen bestehen, sie erneut auszuliefern ", sagte der Staatsoberhaupt.

Buenaventura, 31. Oktober 2018. Eine starke Warnung an die Bosse der Mafia der 90er Jahre , die zurückgekehrt sind, um weiterhin Verbrechen zu begehen, tat Präsident Ivan Duque am Ende des Sicherheitsrat wer führte diesen Mittwoch in Buenaventura.

In seiner Aussage der Staatsoberhaupt er warnte sie, dass die Behörden sich seiner Abenteuer bewusst sind und Sie werden fortfahren, sie zu fangenbringen Sie sie vor Gericht und liefern Sie sie aus.

In dieser Hinsicht ist die Präsident sagte: "Ich muss sagen, dass ich besondere Sorge habe, weil einige der Chefs der Mafia in den 90er Jahren, die ins Land zurückgekehrt sind, wollen weiterhin Unheil anrichten. Und dass es ihnen sehr klar ist, dass wir bereits wissen, wer sie sind, und wir wissen, was sie tun und machen werden, mit der Public Force und mit der Staatsanwaltschaft, um sie festzunehmen und zu den Behörden zu bringen, damit sie eine vorbildliche Strafe erhalten, und falls erforderlich und falls die Aufforderungen bestehen bleiben, Bringe sie zur Auslieferung zurück"

Es sei darauf hingewiesen, dass der Präsident an diesem Mittwoch um 10:00 Uhr im Hauptquartier der Marineinfanterie-Brigade Nr. 2 in Buenaventura begann. Sicherheitsratzusammen mit dem Verteidigungsminister Guillermo Botero und dem Oberkommando der Streitkräfte und der Nationalen Polizei.

Anschließend zog er nach Hotel Tequendama Inn Station, wo auch mit der Verteidigungsminister und das OberkommandoAn der Spitze des erweiterten Sicherheitsrates standen zivile Behörden aus Buenaventura und das Valle del CaucaGeschäftsleute Gilden und Sozial- und Gemeindeleiter.

Am Ende der Veranstaltung hat der JState efe bot die Presseerklärung an, in der er das machte zitierte Warnung und lieferte die Schlussfolgerungen zur Stärkung der öffentlichen Ordnung in Buenaventura

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.