Ein neuer Test für die Höhe der US-Anteile in der aktuellen Krise in Venezuela wurde vom Weißen Haus gegeben, als es am Donnerstag unwillkürlich die Reise von Vizepräsident Mike Pence nach Kolumbien ankündigte, um am Gipfeltreffen der Lima-Gruppe teilzunehmen , die an diesem Montag in Bogotá geplant ist.

Der Tag, an dem Venezuela aus Kolumbien humanitäre Hilfe leisten sollte und an der Grenze der beiden Länder harte Auseinandersetzungen hervorgerufen hat, Bis zum Ende dieser Ausgabe wurden außerdem mindestens 60 Angehörige der Streitkräfte Venezuelas verlassen.

Dem Bericht von Migration Colombia zufolge waren nur in Norte de Santander 53 Angehörige der Streitkräfte Venezuelas vertreten Sie sind nach Kolumbien geflüchtet, darunter Mitglieder der Nationalgarde, der Marine, der bolivianischen Nationalpolizei und der Special Forces (FAES).

Migración Colombia erhielt im Departement Arauca acht Mitglieder der Nationalgarde, der Marine und der Armee.

Es wurde berichtet, dass innerhalb dieser Gruppe mindestens fünf Frauen der bolivarianischen Nationalpolizei übergelaufen sind.

Der Desertionsprozess begann um 8 Uhr morgens, als drei Mitglieder der Guardia den Schutz der Behörden von Cúcuta beantragten, nachdem sie in einem Panzer geflohen waren, der Berichten von Augenzeugen zufolge eine verletzte Frau getroffen hatte.

Dann, ein Fregattenleutnant der bolivianischen Marine überquerte in der gleichnamigen Abteilung den Fluss Arauca und kam dort an, wo es Mitarbeiter des Bürgerbeauftragten von Kolumbien gab.

Major Hugo Enrique Parra Martinez von der bolivarianischen Armee, der höchste Rang, der diesen Samstag überfiel, Auf der Brücke der Tienditas in Cúcuta erkannte er den Interimspräsidenten von Venezuela, Juan Guaidó, und sagte: "Er wird bei jedem Marsch im Herzen unseres Landes mit dem venezolanischen Volk kämpfen."

Einige der ersten uniformierten Offiziere, die einen Fehler gemacht hatten, begrüßten den verantwortlichen Präsidenten von Venezuela, Juan Guaidó, und sagten ihnen, dass seine Geste würdig sei, und damit setzten sie sich auf die rechte Seite der Geschichte. Am Samstagabend wurden weitere Überläufe erwartet.

INTERNATIONAL

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.