Keine Tsunami-Bedrohung für Fidschi nach dem Erdbeben in Neuseeland

Durch Semi Turaga

Sonntag 16/06/2019







Nach einem Erdbeben der Stärke 7,4 auf den Kermadac-Inseln in Neuseeland besteht heute Morgen keine Tsunami-Gefahr für Fidschi.

Dies wurde vom Pacific Tsunami Warning Center bestätigt.

Die Kermadac-Inseln gehören zu einer Gruppe unbewohnter Inseln, die rund 800 Kilometer nordöstlich von Neuseeland liegen.

Radio NZ berichtet, das neuseeländische Ministerium für Zivilschutz und Katastrophenschutz habe heute Morgen die Tsunami-Warnung für Strand- und Meeresgebiete in Neuseeland abgesagt.

WERBUNG

MH Moneygram
MH Online-Shopping-Banner

Pacific Specialist Healthcare

Hören Sie die neuesten Nachrichten auf unseren 5 Radiosendern Legend FM, Viti FM, Radio Sargam, FM96 und Navtarang.

CFL-Radiofrequenzen

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.