Home Welt Gaza: Fünf Palästinenser durch israelisches Gewehrfeuer getötet

Gaza: Fünf Palästinenser durch israelisches Gewehrfeuer getötet

Die Palästinenser im Gazastreifen demonstrieren seit Ende März jeden Freitag. Die Zusammenstöße haben bereits 213 Menschen getötet.

Bei Protesten und Zusammenstößen mit Soldaten an der Grenze wurden am Freitag im Gazastreifen zwei Palästinenser durch israelische Schüsse getötet, teilte das Gesundheitsministerium des Gazastreifens mit.

LESEN SIE AUCH >> Gaza: Israel wollte die Ausstrahlung eines Berichts von "Special Envoy" verhindern

Die fünf Männer waren zwischen 19 und 27 Jahre alt. Drei von ihnen wurden von israelischen Schüssen in Khan Younis im Süden des palästinensischen Territoriums und einem vierten in Jabaliya im Norden getötet. Der fünfte wurde versehentlich durch die Explosion einer Handgranate getötet, die er in Bureij (Mitte) hielt, laut Zeugen.

212 Tote, 5000 Verletzte

Die israelische Armee äußerte sich nicht zu diesen vier Todesfällen, sagte aber, dass sich rund 10.000 palästinensische Demonstranten entlang des Zauns versammelt hätten, "um Reifen zu verbrennen und Sprengkörper zu werfen". Laut seinem Sprecher reagierten israelische Truppen "mit Aufruhrkontrolle".

Seit dem 30. März sind die Grenzen der israelisch-israelischen Grenze Schauplatz weitverbreiteter Mobilisierung gegen die israelische Blockade, die dem Gazastreifen seit mehr als einem Jahrzehnt auferlegt wurde. Die Palästinenser beanspruchen auch das Recht, zu dem Land zurückzukehren, von dem sie vertrieben oder geflüchtet wurden, als Israel 1948 gegründet wurde.

Mindestens 213 Palästinenser wurden seit Beginn der Proteste von israelischen Schüssen getötet, die meisten von ihnen in Protesten an der Grenze und andere in israelischen Panzern oder Luftangriffen, wie die französische Agence France-Presse (AFP) berichtet. Mehr als 5.000 junge Palästinenser wurden ebenfalls verletzt. Auf der israelischen Seite hat ein Soldat sein Leben verloren.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Pokémon Go Shiny Meltan kehrt zurück: Datumsangaben, Abklingzeit der Mystery-Box und mehr

Pokémon Go Die Spieler haben eine weitere Chance, einen Shiny Meltan in die Hände zu bekommen - und das neue Mythical Pokémon...

Der Rückruf von Losartan wird zum vierten Mal erweitert und richtet sich an Dutzende mehr Produkte

(Graue Nachrichten) - Ein Rückruf für Medikamente zur Behandlung von Bluthochdruck hat sich zum vierten Mal ausgeweitet und zielt auf mehr Varianten...

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker: Großbritannien kann den Brexit nicht weiter aufschieben Politik-Nachrichten

Das Vereinigte Königreich kann den Brexit nicht unbegrenzt verzögern und muss aufhören,...