Home Welt Georgische Winzer forderten vom Generaldirektor von "Rustavi 2" eine Entschuldigung

Georgische Winzer forderten vom Generaldirektor von "Rustavi 2" eine Entschuldigung

TBILISI, 12. Juli – RIA-Nachrichten. Die Winzer in Kachetien veranstalteten eine Kundgebung und forderten Niki Gvaramia, den Generaldirektor des oppositionellen Fernsehsenders Rustavi 2, auf, sich für die Verwendung obszöner Schuldgründe zu entschuldigen.

Zuvor äußerte sich Gvaramiya über Rustavi 2 zu der Erklärung der russischen Staatsduma zu der Empfehlung, die Einfuhr georgischer Produkte in das Land zu verbieten. Er sagte, es sei ihm egal, ob georgischer Wein und Mineralwasser nach Russland exportiert würden oder nicht.

"Mit seiner Aussage beleidigte Gvaramia nicht nur uns, die Winzer, sondern ganz Georgien", zitierte der Fernsehsender die Worte des Rallyeteilnehmers Vano Sepiashvili. Die Aktion fand am Gombori-Pass in der Region Kachetien statt, die Straße war gesperrt. Die Protestteilnehmer hielten Plakate in der Hand und riefen: "Gvaramia, geh weg!".

Am Sonntagabend begann Fernsehmoderator Georgy Gabunia mit seiner Autorensendung "P.S." auf dem georgischen Kanal "Rustavi 2" mit Fluchen auf den russischen Präsidenten. Eine große Anzahl von Nutzern sozialer Netzwerke in Georgien verurteilte Gabunia und äußerte sich besorgt darüber, dass sich die georgisch-russischen Beziehungen weiter verschärfen könnten. Gabunias Rede wurde vom Präsidenten und Premierminister Georgiens verurteilt, und das Außenministerium der Republik beschrieb die Rede des Journalisten als einen Versuch, die Beziehungen zwischen den Ländern zu spannen.

Das russische Außenministerium hat zuvor einen beispiellosen Angriff auf die Führung der Russischen Föderation im georgischen Fernsehen als offene Provokation der radikalen georgischen Streitkräfte bezeichnet. Das Ministerium sagte, sie erwarte eine angemessene Antwort von den relevanten Organisationen und der journalistischen Gemeinschaft. Putin erklärte am Dienstag, er wolle ein Strafverfahren gegen Gabunia in der Russischen Föderation einleiten.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Sanchez versucht, die "Nein" -Investition unbeschadet zu lassen

Von der Verteilung von Verantwortungspositionen bis zur Verteilung von Verantwortungsbereichen. Von der Suche nach einer privaten Koalition zu einem öffentlichen Alibi vor der...

Zidane ist besorgt über das „schlechte Gesicht“ von Marco Asensios Verletzung

Der französische Trainer von Real Madrid, Zinedine Zidane, sagte heute "besorgt" über die Knieverletzung von Marco Asensio da hat es “schlecht aussehend”, Im Match...

Spanien verliert an Exporttempo und beendet einen Konjunkturzyklus

Weder kalt noch heiß: Die spanischen Exporte werden in diesem Jahr nur um 2,3% zulegenEin Volumen, das unter dem europäischen Durchschnitt liegt und das...

Didi Gregorius tobt mit fünf Hits und sieben RBI im Extra-Inning-Slugfest gegen die Minnesota Twins

German hat alle drei Homer auf seinem Curveball aufgegeben, für die er am Dienstagabend keine Pause hatte. Er hat fünf Homer in seinen...

Schnellerlös durch geschlechtsspezifischen Fotofilter

Die Aktien der Snapchat-Muttergesellschaft Snap Inc. stiegen am Dienstag im erweiterten Handel um mehr als 10 Prozent - auch dank eines viralen Gesichtsfilters, der...