Home Welt Gerechtigkeit, die nicht ankommt Gesetz

Gerechtigkeit, die nicht ankommt Gesetz

Es ist 40 Jahre her, dass Carlos Muñiz Varela in San Juan, der Pionier kubanischer Exilreisen nach Havanna und Förderer der Annäherung an die kubanische Revolutionsregierung, ermordet wurde. Seitdem drängten seine Familie und Freunde darauf, dass das FBI (Federal Bureau of Investigation) und das Justizministerium von Puerto Rico die Mörder ermitteln und strafrechtlich verfolgen.

Der Fall Muñiz Varela ist seit 2006 ein Forschungsschwerpunkt in Justiz mit größerer Intensität, wobei die Agentur mehr als 40 Treffen mit Familienmitgliedern im Untersuchungsprozess abhielt, der unter verschiedenen Sekretären fortgesetzt wurde. Während seine Angehörigen den Fall parallel untersuchen und sich zu einer Informationsquelle für die lokalen Behörden entwickelt haben, die häufig darauf angewiesen sind, dass die Bundesregierung bei dieser Untersuchung irgendwelche Schritte unternimmt, erklärte Raúl Álzaga Manresa, der zusammen mit Muñiz Varela und Ricardo Fraga gegründet wurde die Viajes Varadero Agentur.

Die von den Angehörigen von Muñiz Varela angebotene Theorie legt nahe, dass das FBI nicht befugt ist, alle Informationen zu teilen, die sie zur Verfügung haben, um die Aufklärung und Kanalisierung der Mörder zu erleichtern. "Warum? Haben sie die ganze Zeit in die Gruppe der Mörder gesteckt und können sie jetzt nicht erkennen, mit all den Implikationen, die dies hätte?", Fragte Álzaga Manresa in einem Interview mit DER VOCERO.

Der Freund von Muñiz Varela versicherte, dass er eine gute Kommunikation mit der derzeitigen Justizministerin Wanda Vázquez unterhält, die sich verpflichtet hatte, den Fall nach seinem Amtsantritt unter Ricardo Rosselló im Jahr 2017 zu beschleunigen. Seitdem ist es den Verwandten gelungen Treffen mit Vázquez bei zwei Gelegenheiten, und im September 2018 erhielten sie die Nachricht, dass das FBI vereinbart hatte, mit Justicia zusammenzuarbeiten, um die Agenten und Informanten zu kontaktieren, die den Staatsanwalt Pedro Berríos Lara bei der Untersuchung des Falls unterstützen könnten.

"In den letzten Monaten dieses Jahres gab es Fälle von Zusammenarbeit, beispielsweise zwischen Februar und März. Wir meinen in diesem Fall, dass (im FBI) ​​der Prozess der Zusammenarbeit langsam war, weil dies offensichtlich der Fall ist Einigkeit besteht darin, dass das FBI einige Dinge tun muss, die von der Justiz verlangt werden ", sagte er.

Die Treffen mit Vázquez fanden jeweils in den Monaten April 2017 und September letzten Jahres statt. In der letzten Sitzung legten die Verwandten und Freunde von Muñiz Varela nach Angaben von Álzaga Manresa 14 Empfehlungen für die Untersuchung vor. Zu den Vorschlägen gehört, mehr Personen zu befragen, die an dem Fall beteiligt sind, und die Nähe der amtierenden Regierung mit dem FBI zu nutzen, um weitere Informationen über die Veranstaltung zu erhalten.

"Die Gerechtigkeit hängt von den Schritten ab, die die Bundesbehörden in diesem Aspekt der Vereinbarung unternehmen, und insbesondere, dass wir denken, dass sie langsam waren (das FBI), und wir möchten, dass sie ihre Batterien einsetzen, weil sie wissen, was sie tun müssen ", erklärte er.

"Wir treffen Vorkehrungen über Carlos Muñiz, um ein drittes Treffen mit dem Justizministerium zu beantragen, weil wir sehen müssen, warum sie unsere Vorschläge nicht akzeptiert haben und welchen Status die Zusammenarbeit mit dem FBI hat", fügte er hinzu.

Álzaga Manresa bevorzugt die Justiz, um Berríos Lara als Ankläger des Mordes im April 1979 zu behalten.

Muñiz Varela, 25, reiste durch die Urbanisation San Ramón in Guaynabo, als sie aus einem anderen Auto auf ihn schossen. Zeitungsberichten zufolge erschossen die Attentäter neun Schüsse auf Muñiz Varela, der die Kontrolle über das Auto verlor und umkippte. Dann näherte sich einer der Angreifer dem umgestürzten Auto und schoss ihn leer.

"Es ist eines der wenigen Verbrechen, die in dem Land begangen wurden, bei dem eine Gruppe von Menschen – Freunde und Angehörige eines Opfers – so viel Zeit und Ausdauer der Aufklärung eines Mordes widmeten und sie teilweise erreicht haben", sagte er.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Kylie Jenner Neon Farbverlauf Nail Art

Kylie Jenners neuester Nail-Art-Look ist ein weiterer Beweis dafür, dass der größte Nail-Art-Trend des Sommers, die Neonnägel, nach wie vor anhält. Der Beauty-Mogul und...

USA Sanktionen ein Mitglied der Hisbollah für den Angriff gegen AMIA vor 25 Jahren in Buenos Aires

AFPAktualisiert:19.07.2013 18:03 UhrVerwandte NeuigkeitenDiesen Freitag haben die USA angekündigt Strafen gegen einen der Führer der Hisbollah, der der Koordination verdächtigt wird ...

Der neue Stromausfall des DTT, der eine Neueinstellung der Telefone erzwingen wird, beginnt am 24. Juli

Es gibt bereits Termine für die Umstellung auf die neuen Frequenzen des digitalen terrestrischen Fernsehens (DTT), die alle Fernsehgeräte neu einstellen und die meisten...

Bidasoa-Irun startet in der Slowakei in die Champions League

HandballSie werden sich in der zweiten Septemberwoche an Tratan Presov messenI. A. ...

Alain Pérez, ein Obelix in seiner Sauce

Am Donnerstag findet das Eröffnungskonzert der 31 Getxo & Blues, Eric Bibbs, weil sie die Luftanschlüsse nicht rechtwinklig machten. Der Bolus war um 8...