In einem weiteren ominösen Vorwand stimmte am Mittwoch ein Parteikomitee in geheimer Abstimmung – ohne die Ergebnisse öffentlich bekannt zu geben – darüber ab, ob die Parteiregeln geändert werden sollten, um eine baldige Vertrauensabstimmung mit dem Premierminister zu ermöglichen. Mai gewann den letzten, im Dezember, und nach Parteiregeln sollte ein anderer für 12 Monate nicht auftreten.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.