Gesellschaft .


0

In der Ukraine stürzte ein Lastwagen mit Touristen aus 40 Metern Höhe in den Fluss

Ein Lastwagen stürzte von einer 40 Meter hohen Klippe in den Black Cheremosh River im Gebiet Iwano-Frankiwsk. Der Vorfall tötete drei Menschen, das Schicksal eines Menschen ist unbekannt. Dies wurde vom staatlichen Notdienst der Ukraine gemeldet.

Im Hintergrund waren 23 Personen: nach vorläufigen Angaben die Bürger von Belarus. Es klärt die "112 Ukraine", alle – Touristen. 19 Menschen haben gerettet. Drei davon mit Verletzungen unterschiedlicher Schwere wurden ins Krankenhaus eingeliefert.

An Stelle von Notrettungsarbeitern. Die Operation umfasst 45 Personen und neun Geräte.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.