Welt

Lotto am Samstag: Dies sind die Lottozahlen von Samstag, 13. Oktober 2018 – Prominente, Kuriositäten, TV

Lotto am Samstag: Dies sind die Lottozahlen von Samstag, 13. Oktober 2018 – Prominente, Kuriositäten, TV

vor 32 min.

Die richtigen Lottozahlen vom 13.10.18 sind bis zu sieben Millionen Euro wert. Hier sind die aktuellen Zahlen der Auslosung bei der Verlosung am Samstag.

Die Lottozahlen von Samstag, 13.10.18, bringen bis zu sieben Millionen. Nach der Auslosung in der Mitte der Woche hatte niemand alle Gewinnzahlen auf seinem Zettel, das ist die Summe, die im Jackpot liegt. Bedingung für den direkten Treffer ist wie üblich, dass man sechs richtige und die entsprechende Super-Nummer eingegeben hat.

Lottozahlen vom Samstag, 13. Oktober 2018

Lotterie-Nummern: 3 – 7 – 9 – 11 – 27 – 36

Super Geschwindigkeit: 7

Spiel 77: 6 3 8 3 1 3 9

Super 6: 4 1 3 9 5 9

Die Information ist ohne Gewähr.

Ob die Lottozahlen tatsächlich einen Mann zum Multimillionär gemacht haben, ist erst am Montag. Am Morgen werden die Lotteriequoten bekannt gegeben und im Internet veröffentlicht.

Lottozahlen Profit Quiz ist auch online möglich

Wer im Lotto spielt, möchte natürlich wissen, ob er gewonnen hat. Dazu kommt die Lotterie-Gewinn-Anfrage. Es ist schnell und einfach herauszufinden, ob Sie ein Gewinner sind und wenn ja, wie hoch der aktuelle Lotteriepreis ist.

Für Spieler von 6aus49 gibt es mehrere Möglichkeiten, Gewinninformationen zu erhalten. Welche Sie verwenden, hängt davon ab, wie Sie im konkreten Fall gespielt haben. Hier finden Sie die Übersicht und die direkten Links zur Lotteriepreisanfrage.

Lotto-Preisabfrage pro Kunden-Login

Wer Lotto online über die Lotteriegesellschaft seines Landes – beispielsweise bei lotto-bayern.de – eintippt, kann sich auf der jeweiligen Website registrieren. Die Sektion "My LOTTO" zeigt alle Tickets, Preise und Buchungen. Unter der Rubrik "Kontoauszug" können Sie dann auch sehen, ob und wie viel Sie bei der Auslosung gewonnen haben. Wichtig: Die Gewinnabfrage ist natürlich nur dann aktuell, wenn die Gewinnquoten veröffentlicht wurden.

Klicken Sie hier für eine Gewinnabfrage der Lottogesellschaften der Bundesländer:

  • Staat Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg: https://www.lotto-bw.com/
  • Staatliche Lotterieverwaltung in Bayern: https://www.lotto-bayern.de/
  • Deutsche Klassenlotterie Berlin (DKLB): https://www.lotto-berlin.de/
  • Land Brandenburg LOTTO GmbH: https://www.lotto-brandenburg.de/
  • Bremer Toto und Lotto GmbH: https://www.lotto-bremen.de/
  • LOTTO Hamburg GmbH: https://www.lotto-hh.de/
  • LOTTO Hessen GmbH: https://www.lotto-hessen.de/
  • Verwaltungsgesellschaft Lotto und Toto in Mecklenburg-Vorpommern mbH: https://www.lottomv.de/
  • Toto-Lotto Niedersachsen GmbH: https://www.lotto-niedersachsen.de/
  • Westdeutsche Lotterie GmbH & Co. OHG in NRW: https://www.westlotto.de/
  • Lotto Rheinland-Pfalz GmbH: https://www.lotto-rlp.de/
  • Saarland-Sporttoto GmbH: https://www.saartoto.de/
  • Sachsen LOTTO GmbH: https://www.sachsenlotto.de/
  • Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt: https://www.lottosachsenanhalt.de/
  • NordwestLotto Schleswig-Holstein GmbH & Co. KG: https://www.lotto-sh.de/
  • Lotterie Treuhandgesellschaft mbH Thüringen: https://www.lotto-thueringen.de/

Gewinn Informationen per Handy

Die Gewinnabfrage der Lottogesellschaften ist nicht nur auf dem Desktop-Computer möglich, sondern auch auf mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets. Die jeweiligen Lotterie-Apps können ebenfalls genutzt werden. Viele andere seriöse Lotterieanbieter (eine Liste von Glücksspielanbietern mit Zulassung in Deutschland hier als PDF zum Download) bieten solche Gewinnabfragen online und per Smartphone an.

Gewinnumfrage von Lotto Bayern hier online

Wenn Sie Ihr Ticket an einem der bayerischen Lotteriepunkte abgegeben haben, können Sie hier nachsehen, ob Sie online gewinnen und wenn ja, wie viel. Es genügt, die 19-stellige Spielauftragsnummer einzugeben.

Lotto Quoten der Auslosung am Mittwoch

Bundesweit war der höchste Gewinn in diesem Jahr der Euro-Jackpot im Juli: Der Höchstbetrag von 90 Millionen Euro ging zur Hälfte nach Hessen und Sachsen-Anhalt. Ein höherer Lottojackpot wurde zuletzt vor knapp vier Wochen geknackt – ein Spieler hat rund 29 Millionen Euro abgeräumt. Mitte dieser Woche hatte es jedoch keinen direkten Treffer gegeben. Hier sind die Quoten von Mittwoch:

Gewinnklasse Anzahl der Preise Quote
1 (6 richtig + Super-Nummer) 0 4,130,151.70 €
2 (6 rechts) 1 2.425.241,30 €
3 (5 richtig + super Nummer) 23 17.930,50 €
4 (5 rechts) 274 4.515,30 €
5 (4 richtig + Super-Nummer) 1358 303,60 €
6 (4 rechts) 14304 57,60 €
7 (3 richtig + Super-Nummer) 25526 32,30 €
8. (3 rechts) 289132 12,80 €
9 (2 richtig + Super-Nummer) 206999 5,00 €


(Die Information ist wie immer ohne Gewähr)

Diese Lottozahlen werden im Vergleich eher häufig gezogen

Wenn Sie sich von der Statistik auf dem Lottoschein leiten lassen möchten, können Sie sich die offizielle Website von Lotto anschauen. Es gibt an, wie oft diese Zahl in den letzten Jahrzehnten gezogen wurde.

  • Die bisher am häufigsten gezogene Lottozahl ist immer noch die 6Genau 576 Mal brachte sie einem Spieler Glück.
  • Auf dem 2. Platz der meisten gezogenen Länder (Stand 13. Oktober 2018) 32Sie wurde 562 mal gezogen.
  • Die Zahlen folgen 49, 26, 38, das 33 ebenso wie 31,

Bisher wurde Lotto am wenigsten beliebt 13 gezogen. Die unglückliche Nummer macht sich auch hier einen Namen. Lottospieler auch selten die Nummern bringen 45, 8, 21 und 28 Glück.

In der Lotterie kostet jeder Tipp auf sechs Nummern einen Euro plus Bearbeitungsgebühr. Darüber hinaus können Spieler an zusätzlichen Lotterien teilnehmen. Die Teilnahme an "Game 77" kostet 2,50 Euro. Um am Spiel "Super 6" teilzunehmen, sind 1,25 Euro fällig.

Die Lotteriebälle sind normale Tischtennisbälle.

Bild: Frank May, dpa (Symbolbild)

Bei kommerziell erhältlichen, bedruckten Tischtennisbällen aus Zelluloid wird übrigens immer entschieden, ob es in Deutschland einen neuen Lottomillionär gibt. Jede dieser Kugeln hat einen Durchmesser von 40 Millimetern und wiegt 3,09 Gramm – was natürlich vom Landesamt für Umweltschutz und Arbeitssicherheit in Saarbrücken geprüft wird, wie Lotto Niedersachsen auf der Website lotto.de betont.

Die Lotteriebälle werden maschinell bedruckt und anschließend mit einem speziellen Glanzlack versiegelt. "Damit am Ende keine Gewichtsunterschiede entstehen, sind die Kugeln mit einstelligen Zahlen dicker, die Kugeln mit zweistelligen Zahlen dünner lackiert", heißt es.

Alle zwei Jahre wird das komplette Lotteriespiel ausgetauscht. Und wenn sie nicht benutzt werden, sind die Kugeln sicher in einem Safe eingeschlossen. (AZ)

Alle drei .jpg

Das sind die deutschen Lottofeen

Bild: Rehm / Dedert (Archiv, dpa)

Themen folgen

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.