Welt

Melbourne: Was wir bisher über den Angriff der Bourke Street wissen Australien Nachrichten

Melbourne: Was wir bisher über den Angriff der Bourke Street wissen Australien Nachrichten
  • Sisto Malaspina, der Miteigentümer des beliebten italienischen Cafés in Melbourne Pellegrini, wurde nach Hassan Khalif Shire Ali, 30, getötet. ging am Freitagnachmittag in der Bourke Street in der Innenstadt von Melbourne auf

  • Zwei weitere wurden verletzt. Der tasmanische Rentner Rod Patterson, 58, und ein 24-jähriger Wachmann aus Hampton Park, die sich beide im Royal Melbourne Hospital erholen.

  • Die Polizei erschoss Shire Ali und wurde unter Bewachung in ein Krankenhaus gebracht, starb aber kurz darauf.

  • Die Polizei behandelt den Angriff als terroristischen Vorfall. Shire Ali war den Behörden der Terrorismusbekämpfung auf staatlicher und nationaler Ebene bekannt und er hatte Verwandte, die interessierte Personen waren.

  • Shire Alis Reisepass wurde 2015 storniert, als Asio feststellte, dass er beabsichtigte, nach Syrien zu reisen, um mit Extremisten des Islamischen Staates zu kämpfen.

  • Die Behörden überwachten ihn vor dem Vorfall nicht aktiv.

  • Gemeinsame Ermittler der Terrorismusbekämpfung plünderten am Samstagmorgen zwei Adressen in Werribee und Meadows Heights.

  • Shire Ali hatte eine Geschichte von geringfügigen Drogen, Diebstahl und Fahrdelikten. Er sei in den 1990ern von Somalia nach Australien ausgewandert, teilte die Polizei mit.

  • Shire Ali fuhr einen mit Gasflaschen beladenen Geländewagen. Zeugen sagten aus, der Mann habe das Fahrzeug gegen 4.20 Uhr außerhalb des Target-Zentrums gefahren. Als das Auto in Flammen aufging, versuchte er, Menschen zu erstechen und mit Polizei und Zuschauern zu kämpfen.

  • Der Polizist, der den Mann in die Brust geschossen hatte, war seit drei Monaten außerhalb der Polizeiakademie.

  • Man sah Menschen, die versuchten, der Polizei zu helfen, indem sie den Mann mit einem Einkaufswagen und einem Stuhl abwehrten.

  • Der Islamische Staat hat den Angriff behauptet, und die Polizei sagt, Shire Ali habe Verbindungen zu Isis

  • Die Präsenz der Polizei in der Stadt und bei Großveranstaltungen wie Flemington-Rennen und Gedenktagsservices wurde verstärkt.

  • .

    Post Comment

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.