Home Welt Minsk setzte den Export von Erdölprodukten nach Polen, in die baltischen Staaten...

Minsk setzte den Export von Erdölprodukten nach Polen, in die baltischen Staaten und in die Ukraine aus

MINSK, 23. April – RIA-Nachrichten. Weißrussland hat den Export von Leichtölprodukten und Dieselkraftstoff nach Polen, in die Ukraine und in die baltischen Länder ausgesetzt, sagte Sergei Grib, stellvertretender Leiter der nationalen Ölgesellschaft (BNK).

Es wird klargestellt, dass dies auf die Lieferung von Rohstoffen niedriger Qualität aus Russland zurückzuführen ist.

"Momentan (vertragliche Verpflichtungen – ca. Ed.) Sind ausgesetzt, bis das Problem mit dem russischen Öl gelöst ist", sagte Grib den Reportern.

Letzte Woche berichtete Belneftekhim von einer Verschlechterung der Qualität der russischen Energie, die durch den Transit zum Abschnitt der Gomeltransneft Druzhba-Ölpipeline geliefert wird.

Nach Angaben der belarussischen Seite überschreitet der Gehalt an Organochlorverbindungen im zugeführten Öl die Grenzwerte nach Dutzenden Male.

Die Verschmutzungsquelle wurde am Montag gefunden. Transnecht erkannte die Tatsache, dass Rohstoffe schlechter Qualität geliefert wurden. In naher Zukunft werden die Parteien technische Fragen und Entschädigungen diskutieren.

Bis zum Dienstag versprach die russische Seite, die Situation mit der Zusammensetzung des Öls in der Druzhba-Pipeline zu normalisieren.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Google befasst sich Huawei großen Schlag durch Schneiden von Android-Lizenz | Wissenschaft & Technik News

Laut Berichten hat Google dem chinesischen Telekommunikationsgiganten Huawei einen schweren Schlag versetzt,...

Die Coventry Local Schools haben am Montag aufgrund des Computervirus „Trickbot“ geschlossen

Bitte aktivieren Sie Javascript, um dieses Video anzusehen COVENTRY, Ohio - Die örtlichen Schulen in Coventry sind...

Evry-Courcouronnes: Alle beim Afrikanischen Nationen-Pokal Version 91

Hier wurden keine Stewards oder Sicherheitsagenten mobilisiert, um die Begeisterung der Öffentlichkeit zu begrenzen. Andererseits. "Es ist die Straße, und es wird bleiben, es...