Österreich nimmt Kurs auf vorgezogene Wahlen. Nach 48 Stunden des politischen Erdbebens, der Präsident des Landes, Alexander Van der Bellenhat diesen Sonntag versichert, dass die Neuwahlen in etwas mehr als drei Monaten stattfinden werden. "Ich bevorzuge Anfang September", bemerkte er nach einem Treffen mit der Kanzlerin. Sebastian Kurz.

Die Österreicher müssen jedoch noch auf das genaue Datum ihrer Wahl warten. Dazu muss sich Van der Bellen mit den Führern aller politischen Formationen treffen und eine rechtlichen Mechanismus Dies kann die Entscheidung um einige Wochen verzögern.

Die Worte des Präsidenten der transalpinen Republik kommen nach einem der angespanntesten Tage in der jüngsten Geschichte des Landes. An diesem Samstagabend kündigte Kurz die Auflösung seiner Regierung und den Ruf nach vorgezogenen Wahlen an, nachdem er sein Bündnis mit der rechtsextremen Freiheitspartei (FPÖ), deren Partner seit Ende 2017 sind, gebrochen hatte.

Unbekannte

Einige Stunden zuvor war die fremdenfeindlicher Führer und Vizekanzler, Heinz-Christian Strache hatte den Rücktritt aller Anklagen eingereicht, nachdem er ein Video veröffentlicht hatte, in dem er zusammen mit einer anderen hochrangigen Partei mit einer angeblichen Enkelin eines russischen Oligarchen als Spende "gegen den Rechnungshof" verhandelte von politische Gefälligkeiten. In dieser Falle wird er auch in der Phantasie gesehen, die Medien des Landes zu kontrollieren, "wie es Orbán & rdquor getan hat", in Bezug auf den Angriff auf die Pressefreiheit, den die USA verübt haben Ungarische Regierung

Mit dem vorgezogene WahlenÖsterreich will eine neue Periode eröffnen, aber es sind noch viele Fragen zu klären. Somit ist es unbekannt wer steckt hinter dem video und der Grund, warum die Veröffentlichung im Sommer 2017 so lange gedauert hat: Angesichts der Wahlen ist unklar, wer der Nachfolger von Strache sein wird und ob ultrarechte Mitglieder wie der umstrittene Innenminister Herbert Kickl weiterhin im Amt sein werden Regierung in Funktionen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.