Home Welt PD: Man schlug am frühen Samstagmorgen in Phoenix ein Hit & Run

PD: Man schlug am frühen Samstagmorgen in Phoenix ein Hit & Run

PHOENIX – Die Polizei von Phoenix sagt, ein 31-jähriger Mann wurde am Samstagmorgen in der Nähe der East Palm Lane und der North 44th Street in Phoenix von einem geschlagenen Fahrer getroffen und getötet.

Der Polizei zufolge war Alexander Russel Siple auf der Straße, bevor er von einem geschlagenen Fahrer getroffen wurde. Es ist nicht bekannt, warum Siple zum Zeitpunkt des Vorfalls unterwegs war.

Die Polizei sagt, Siple wurde um ca. 2 Uhr morgens von einem unbekannten Fahrer getroffen, der die Szene verlassen hatte.

Siple wurde in ein lokales Krankenhaus gebracht, wo er für tot erklärt wurde.

Die Polizei bittet die Öffentlichkeit um Hilfe bei der Suche nach dem verdächtigen oder verdächtigen Fahrzeug. Jeder, der Informationen hat, kann sich unter der Telefonnummer 602-262-6151 an Phoenix PD wenden. Wer anonym bleiben möchte, kann bei Silent Wintess unter 480-WITNESS oder 480-TESTIGO für Spanisch anrufen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Das Down-Syndrom könnte bald im Mutterleib durch Veränderung des zusätzlichen Chromosoms behandelt werden

Das Down-Syndrom könnte schon bald im Mutterleib durch gezielte Genkontrolle behandelt werden, so die Wissenschaftler. Forscher haben einen Weg gefunden, das zusätzliche Chromosom...

Die Explosion in Lyon war auf eine ferngesteuerte Bombe mit Granatsplittern zurückzuführen

Der Koffer, der am Freitag im französischen Lyon explodierte, war mit einer Fernaktivierung, Laut Quellen wurde am Samstag über die Ermittlungen bei der französischen...

Craft Beer wird in die Dose gegeben

Wasser, Gerste, Hopfen und Hefe sind seit Jahrhunderten das Rückgrat der bier basteln. Ohne sie ist es unmöglich, den goldenen, gerösteten oder schwarzen...