Welt

Phoenix Suns Host Tucson Boy, nachdem niemand zu seiner Geburtstagsparty – Story

Phoenix Suns Host Tucson Boy, nachdem niemand zu seiner Geburtstagsparty – Story

PHÖNIX (KSAZ) – Ein sechsjähriger Tucson-Junge erlangte über Nacht nationale Aufmerksamkeit, aber aus allen falschen Gründen.

Der Junge wurde an einem leeren Tisch sitzen gelassen, nachdem seine Mutter sagte, dass keiner seiner Klassenkameraden zu seiner Geburtstagsparty erschien, aber Teams wie der Phoenix Rising und die Phoenix Suns wollten sicherstellen, dass der junge Teddy einen Geburtstag hatte, den er nie vergessen würde.

Am Mittwochabend war er der besondere Gast beim Phoenix Suns / Los Angeles Lakers-Spiel in Downtown Phoenix. FOX 10 Stephanie Olmo berichtet.


Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.