Politik .


0

Der polnische General versprach im Falle eines Angriffs einen Atomschlag gegen Russland

Der Westen wird im Falle von "militärischer Aggression" Atomwaffen gegen Russland einsetzen. Dies wurde von dem ehemaligen Oberbefehlshaber der polnischen Landtruppen, Waldemar Skyspczak, zur Veröffentlichung der Wirtualna Polska erklärt.

„Es ist wahr, dass die Amerikaner beabsichtigten, einen Atomschlag durchzuführen, um die Rote Armee in Polen zu stoppen. Nun gibt es einen ähnlichen Plan, falls Putin schlägt. Darüber hinaus ist dies im militärischen Sinne das vernünftigste “, sagte General Skrshpchak.

Er äußerte sich auch zu den Worten des ehemaligen Verteidigungsministers Polens, Anthony Matserevich, dass das Land eine Armee aufstellen muss, die "in der Lage sein wird, das Mutterland vor Russland zu schützen". Nach Ansicht von Skyshpachak, selbst wenn Polen zehn Jahre lang jährlich 5% des BIP für Rüstung ausgibt, wird es unmöglich sein, dieses Ziel zu erreichen.

Der polnische General betonte, dass keine einzige europäische Armee, einschließlich der polnischen, allein gegen Russland bestehen könnte. Deshalb ist Polen seit dem 12. März 1999 Mitglied der NATO.



Die NATO kündigt den Bau einer Anlage für militärische Ausrüstung in den Vereinigten Staaten an


Gehen

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.