Home Welt PPK: Wie beurteilen die Kongressabgeordneten den Antrag auf Sicherungsverwahrung? | Politik

PPK: Wie beurteilen die Kongressabgeordneten den Antrag auf Sicherungsverwahrung? | Politik

Kongressabgeordnete aus verschiedenen Fraktionen sprachen nach Anhörung des Antrags auf Sicherungsverwahrung, den die Staatsanwaltschaft gegen den ehemaligen Präsidenten der Republik gestellt hatte. Pedro Pablo Kuczynski (PPK)wegen des angeblichen Verbrechens von Geldwäsche im Fall Odebrecht.

Der Sprecher der Popular Action, Edmundo del Águila, war der Ansicht, dass die Forderung nicht konsistent ist, da der ehemalige Präsident an allen Vorladungen teilgenommen hat und restriktive Maßnahmen als Teil des Prozesses durchführt.

"Ich denke nicht, dass es kohärent ist. Es ist eine Person, die alle Vorladungen besucht hat, über 80 Jahre alt ist, Konten eingefroren hat, Familie im Ausland ist und die Ausreise aus dem Land verboten hat. Vielleicht klingt das für unverhältnismäßig bitten um eine Sicherungsverwahrung ", sagte Del Águila gegenüber RPP.

Er wies jedoch darauf hin, dass, wenn das Staatsministerium die vorbeugende Inhaftierung für beantragt hat PPK es muss sein, weil es "eine gewisse normative und rechtliche Unterstützung hat".

Der Kongressabgeordnete Clemente Flores (Peruaner für den Kambio) stimmte mit Del Águila überein und erklärte, dass es sich um eine übertriebene Maßnahme handele, weshalb er nicht von dem für den Fall Guillermo Piscoya zuständigen obersten Richter akzeptiert werden sollte.

"Ich denke, es ist eine Übertreibung. Die Gründe wurden erklärt [a la fiscalía], der Herr Kuczynski er hat alle Informationen gegeben, er hat sich in allen Vorladungen präsentiert, seine Konten sind gesperrt, er kann seine Waren nicht verkaufen, er wird daran gehindert, das Land zu verlassen, er ist 80 Jahre alt. Die Wahrheit ist, dass ich nicht weiß, wo das Büro des Anklägers die Angelegenheit annehmen will ", sagte er.

Die stellvertretende Sprecherin von Fuerza Popular, Luz Salgado, zeigte sich überrascht, zeigte jedoch, dass die Staatsanwaltschaft "substantielle Beweise" haben muss, um diese Maßnahme zu fordern.

"Es überrascht mich, aber auf jeden Fall der Staatsanwalt [José Domingo] Perez muss sich der erheblichen Beweise, die dieses präventive Gefängnis rechtfertigen kann, sehr sicher sein. Wir wissen, dass es sehr ernst ist, die Freiheit einer Person zu nehmen. Es ist praktisch die letzte Entscheidung, die getroffen werden muss. Deswegen sage ich, ob sie alle Elemente hat, die diese Festnahme verdienen könnten ", sagte er.

Der Gesetzgeber Edgar Ochoa (New Peru) sagte, dass die Sicherungsverwahrung eine Folge der angeblich von den Ermittlern begangenen Taten ist, und stellte fest, dass das Alter des ehemaligen Präsidenten kein Element ist, das nicht vollständig in den Ermittlungsprozess einbezogen werden sollte.

"Hier tut die Staatsanwaltschaft so, als würde sie verhören, ohne dass es zu einer Unterbrechung kommt […] Nicht weil du alt bist, musst du dir selbst vergeben. Es tut sehr weh, dass eine ältere Person aufgrund der gesundheitlichen Zustände, die uns nicht mehr begleiten, der Freiheit beraubt werden kann, aber es ist Teil der Konsequenzen [PPK] er muss davon ausgehen, was er getan hat ", sagte er.

Am Montag hat das Staatsministerium die Ermittlungen gegen den ehemaligen Präsidenten Pedro Pablo Kuczynski, seine ehemalige Sekretärin Gloria Jesús Kisic und seinen Fahrer José Luis Bernaola formalisiert. und beantragte präventive Inhaftierung gegen sie.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Riverdale Staffel 3 Blooper Reel Video

Sie werden eine Mischung aus beobachtenden Emotionen spüren Riverdale's Staffel drei Knebelrolle. Das Video, das am Wochenende auf der San Diego Comic-Con veröffentlicht wurde,...

Funcas macht ein Zehntel des BIP für dieses Jahr aus, bis zu 2,3%

Die Gründung der Sparkassen Funcas hat das für 2019 prognostizierte Zehntel des BIP auf 2,3% erhöht. Insbesondere hat es die Schätzung für Importe und...

Die Abenteurer haben ihre letzte Chance

Die Abenteurer haben wahrscheinlich ihre letzte Chance am Mittwoch, auf der siebzehnten Etappe der Tour de France, in Gap am Fuße der Alpen.Wenn die...

So standen die anderen Präsidenten der katalanischen Unabhängigkeit gegenüber

Israel VianaMadridAktualisiert:24.07.2013 01:40 UhrVerwandte NeuigkeitenVor zwei Wochen Pedro Sánchez unterstrich die "gravierenden Unstimmigkeiten", die zwischen ihm und dem Generalsekretär von...

Benötigen Sie väterlichen Rat? In Südkorea gibt es dafür einen YouTube-Kanal

Als Mun Jung-ho im Alter von 50 Jahren vor einigen Jahren seine YouTube-Karriere startete, war er sich nicht sicher, worum es in seinem Kanal...