SCHLIESSEN

Gas und Pfeffer sprühen ein Gebiet in der Nähe von Monroe und Second Street in der Innenstadt von Phoenix. Nach einer Rede von Präsident Donald Trump am 22. August 2017 feuerte die Polizei Gasflaschen gegen Demonstranten.

Präsident Donald Trump wird nächste Woche für eine Kundgebung in Mesa nach Arizona zurückkehren, um die Republikanerin Martha McSally persönlich zu unterstützen, die Republikanerin und Kongressabgeordnete mit zwei Amtszeiten, die um den offenen Sitz des US-Senats in Arizona wetteifern.

McSally steht der demokratischen Herausforderin Rep. Kyrsten Sinema gegenüber, einer Kongreßabgeordneten aus Phoenix, die sich für drei Jahre aus dem Wahlkampf für den Wahlkampf mit demokratischem Enthusiasmus und gemischten Gefühlen über die Leistung des Präsidenten einsetzt. McSally hat sich während ihrer Kandidatur in ihre Beziehung zu Trump gestürzt, was ihr geholfen hat, einige Wähler zu gewinnen, aber andere entfremdet hat.

Eine aktuelle Suffolk University /Arizona Republik Die Umfrage zeigte Sinema mit einem leichten Vorteil gegenüber McSally, aber innerhalb der Fehlerspanne. Andere Umfragen haben ähnliche Wählermeinungen über den Wettbewerb gezeigt, die die Demokraten gewinnen müssen, wenn sie die Kontrolle über den US-Senat übernehmen wollen.

Trumps Kampagne kündigte die "Make America Great Again" -themed Rallye an, bei der er daran arbeiten wird, den republikanischen Enthusiasmus um McSally und die Republikaner zu stimulieren. Die Rallye findet um 19 Uhr statt. auf Freitag, 19. Oktober.

Die Rallye findet im International Air Response statt, das sich am 6250 S. Taxiway Circle in der Nähe des Phoenix-Mesa Gateway Airport befindet.

McSallys Sprecherin reagierte nicht sofort auf eine Anfrage nach einem Kommentar über die Kundgebung. Die MAGA-Rallye findet am selben Tag statt wie der ehemalige Präsident George W. Bush geplant, um ein privates Fundraising-Frühstück in Scottsdale zu halten.

"Der Präsident freut sich darauf, mit den Patrioten von Arizona zusammen zu sein, um den Erfolg der boomenden Trump-Wirtschaft zu feiern, die den hart arbeitenden Männern und Frauen des großen Staates Arizona neue Arbeitsplätze und größere Gehaltsschecks beschert", sagte Michael Glassner, Chief Operating Officer von Donald J. Trump für President, Inc., sagte in einer E-Mail.

"Präsident Trump wird Arizonans auch dazu drängen, am 6. November abzustimmen und abzustimmen, um unsere republikanischen Mehrheiten im Repräsentantenhaus und im Senat zu schützen und zu erweitern, einschließlich der Unterstützung von Martha McSally bei ihrem Rennen um den US-Senat", fuhr Glassner fort.

McSally schlug zwei andere Republikaner während der Hauptwahl vom 28. August, ehemaliges Staatssenator. Kelli Ward und der ehemalige Maricopa County Sheriff Joe Arpaio, um zu den 6. November Wahlen zu gelangen.Alle drei positionierten sich als Trump am nächsten.

Die Oktober-Rallye wird Trumps 10. in Arizona und die zweite in Mesa sein, seit er im Juni 2015 seine Präsidentschaftskampagne begonnen hat.

Als der Präsident das letzte Mal im August 2017 in Arizona war, brach Gewalt aus, als Demonstranten vor dem Phoenix Convention Center mit der Polizei zusammenstießen.

John J. "Jack" Pitney Jr., ein Politikwissenschaftler am Claremont McKenna College in Südkalifornien, sagte, dass Trumps geplanter Auftritt die Bedeutung von Arizonas Rasse unterstreicht.

"Er hofft, dass dies ein Sitz ist, den sie behalten können", sagte Pitney. "Die Umfragen waren ziemlich knapp … er glaubt, dass dies eines der Rennen sein könnte, bei denen er den Unterschied macht."

Der Auftritt des Präsidenten wird die Basis anheizen, sagte Pitney.

"Aber jedes Mal, wenn er sein Gesicht zeigt, könnte es fehlschlagen: Er ist extrem motivierend für die Demokraten und es ist keineswegs sicher, dass er mehr Stimmen gewinnen wird, als er verliert."

Republik Reporter Yvonne Wingett Sanchez hat zu diesem Artikel beigetragen.

Automatisches Abspielen

Vorschaubilder anzeigen

Untertitel anzeigen

Letzte Folie Nächste Folie

WEITERLESEN:

Lesen oder teilen Sie diese Geschichte: https://www.azcentral.com/story/news/politics/elections/2018/10/13/president-trump-returning-arizonal-mesarally-next-week-us-senate- mcsally / 1634025002 /