Home Welt Präsident Varela leitet die protokollarischen Veranstaltungen in der Villa de Los Santos

Präsident Varela leitet die protokollarischen Veranstaltungen in der Villa de Los Santos

Die pEinwohner der Republik, Juan Carlos VarelaeHeute wurden die offiziellen und offiziellen Akten abgehalten Von der cWahl vom 10. NovemberDatum, das Es war der erste Unabhängigkeitsschrei Panamas aus Spanien vor 197 Jahren.

VGemeinsam mit den Staatsministern, lokalen und kommunalen Behörden richtete arela den nationalen Pavillon, der den Beginn der Feier in der Villa de Los Santos ermöglichte. des Weiteren Er stellte einen Kranz vor der Büste von La Libertad im Park Rufina Alfaro auf.

Der Präsident überreichte den Nationalen Pavillon an Miss Panama für Miss Universum, Rosa Ibeth Montezuma, die heute Fahnenträgerin der Feierlichkeiten am 10. November ist.

In sRede im städtischen Palast, Varela lobte die ArbeitKnoblauch und Anstrengung der Frau aus der Region Azuero, vor allem von Rufina Alfaro.

LESEN SIE AUCH: Geben Sie den & # 39; Chinesisch & # 39; Varela!

"Diese mutige und entschlossene Frau dieser Villa, die das Volk von Sante zur Eroberung der Freiheit führen konnte, ist heute ein Grund des Stolzes und der Ehre für die gesamte Nation", sagte der Gouverneur.

Er betonte, dass "die Provinz Los Santos, die wir erhalten, heute ein höheres Entwicklungsprofil hat und zu ihrer besseren Definition hinführt, dies gilt auch für die übrigen Provinzen und indigenen Regionen."

In einem anderen Aspekt seiner Worte erklärte er, dass "er ein Mann ist, der sich mit seinem Volk dazu verpflichtet hat, das Land, das er vorgefunden hat, zum Besseren zu verändern, und dass er heute davon überzeugt ist, dass seine Bemühungen nicht umsonst waren".

Außerdem sagte er, dass seine Regierung heute versucht, diesen Ruf zur Bekämpfung von Armut und sozialer Rückständigkeit zu bekämpfen, damit wir demokratisch, ordentlich, progressiv, fair und mit Chancen für alle sind.

Er sagte, auf seiner letzten Arbeitstour in Shanghai, China, freue er sich, panamaische Studenten zu sehen, die perfekt Mandarin sprechen und sehen, wie panamaische Produkte wie Ananas in diesem Land vermarktet werden.

Varela lud alle ein, an den Veranstaltungen und der Parade dieses Datums mit Höflichkeit und Liebe zum Land zu dem, was er sagte, teilzunehmen. ¡Viva Panamá¡

Am Ende der feierlichen Veranstaltungen gingen Präsident Varela und die Behörden in die Kirche von San Atanasio, um am Te Deum teilzunehmen.

Parade

Maximiliano Amaya, stellvertretender Bürgermeister von La Villa de Los Santos, sagte, alles sei bereit für die Organisation der Parade, bei der voraussichtlich mehr als 70 Delegationen zwischen Schulen und unabhängigen Bands teilnehmen werden.

Es wird erwartet, dass die Parade dieses 10. November, wenn das Land den 197. Jahrestag des Ersten Schreies der Unabhängigkeit feiert, bis spät in die Nacht dauert, wie es jedes Jahr Tradition ist.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Händetrockner v Papierhandtücher: der überraschend schmutzige Kampf um das Recht, Ihre Hände zu trocknen Gesellschaft

ichIm Sommer 2005 erhielt ein Chicagoer Marketingberater namens George Campbell einen verlockenden Anruf von einem Headhunter. War er für ein Interview bei Dyson offen?...

Wladimir Putin und Kim Jong Un verhandeln in Primorje

"Die Aufmerksamkeit der ganzen Welt richtet sich auf die Situation auf der koreanischen Halbinsel. Ich denke, wir werden zu diesem Thema Einschätzungen und Meinungen...

Charlotte Polizei hielt Bodycam-Video zurück. Es hat gezeigt, dass Offiziere dem erschießenden Opfer keine Erste Hilfe leisteten

Franklin, der von dem Polizisten erschossen wurde, starb später in einem Krankenhaus in Charlotte, North Carolina. Sein Mord und die Veröffentlichung einer kürzeren Version...

Warriors rematch 'was ich will'

HOUSTON - Die Gesichter der Rockets-Reihe wollten lieber warten, bis die Golden State Warriors ihr Ticket aus der ersten Runde geschlagen hatten, um den...

Tod von Jean-Pierre Marielle: seine zehn Nachbildungen

"Heilige Scheiße, Gottesname! Jean-Pierre Marielle ist tot. Der Komiker mit der höhlenartigen Stimme war für mehrere Jahre von den Bildschirmen verschwunden, nachdem er in...