Welt

Schauspieler Stephen Fry hat ergeben, er ist an Krebs erkrankt

der britische Schauspieler Stephen Fry hat ergeben, dass er erholt sich nach einer operation durchgeführt, im Januar, nachdem er mit Prostatakrebs diagnostiziert, nach Der Hollywood Reporter.

Ela machte die Ankündigung in einem video, veröffentlicht auf seiner persönlichen Webseite, die erklärt, dass Sie ging, um einen routine-checkup beim Arzt vor Weihnachten eine Grippe-Impfstoff.

“In den letzten zwei Monaten habe ich Probleme mit einem unerwünschten und unerwarteten Abenteuer”, schrieb er auf Twitter. “Tut mir Leid, dass ich nicht in der Lage fühlte zu sprechen, bis jetzt, aber nun erklären, was passiert ist”.

In dem film, der Schauspieler, der sagt, dass die Krankheit nicht zu sein scheinen erweitert, sondern es unterzogen wurde, um einen Prozess namens “Prostatektomie laparoskopische Roboter-radikalen” in der ersten Januar-Woche-und dann ist es wieder her.

“soweit ich weiß, wurde alles weggenommen”, gestand er. “Für den moment, ich bin gut und glücklich”.

der Schauspieler Stephen Fry, präsentiert 12 mal gala awards, BAFTA, erklärte Anfang des Jahres, dass nicht mehr der Gastgeber der Zeremonie, die fand am Sonntag.

Stephen Fry, geboren august 24, 1957 in London, ist Schauspieler, Autor und TV-Moderator. Er erhielt eine Nominierung bei den Golden Globes für Ihre Rolle in dem drama “Wilde” (1997) und sechs Nominierungen bei den BAFTA awards. Es ist bekannt durch Auftritte in Filmen wie “Sherlock Holmes: A Game of Shadows” (2011) und “V for Vendetta” (2005).

viewscnt

der obige Artikel ist ausschließlich für Ihre persönlichen Informationen. Wenn Sie stellen eine Medien-institution oder ein Unternehmen und Sie möchten, dass eine Vereinbarung für die Neuauflage unserer Artikel, senden Sie uns bitte eine e-mail-Adresse abonamente@news.ro.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.