Welt

Schwer bewaffnete Polizisten stürmen auf dem Trump Tower in Vancouver und evakuieren mehr als 1.000 Gäste und Mitarbeiter

Schwer bewaffnete Polizisten stürmen auf dem Trump Tower in Vancouver und evakuieren mehr als 1.000 Gäste und Mitarbeiter

Schwer bewaffnete Polizisten stürmen auf dem Trump Tower in Vancouver und evakuieren mehr als 1.000 Gäste und Mitarbeiter

  • Berichten zufolge stürmte die "schwer bewaffnete" Polizei Trumps Luxushotel in Vancouver
  • Ein Zeuge sagt, dass die Gäste und das Personal der Unterkunft evakuiert wurden
  • Mehr als 16 Polizeiautos wurden vor dem Trump International Hotel & Tower gesehen

Jessica Green für Mailonline

Berichten zufolge stürmte die "schwer bewaffnete" Polizei Präsident Trumps Luxushotel in Vancouver.

Gäste und Mitarbeiter wurden evakuiert, als ein Zeuge behauptet, mehr als 16 Polizeiautos vor dem Trump International Hotel & Tower gesehen zu haben.

Anscheinend mehr als 1.000 Menschen [were] draußen genommen.

In einem Video, das online gepostet wird, drängen sich Menschen vor dem Turm, als Polizeiautos vorbeirasen

In einem Video, das online gepostet wird, drängen sich Menschen vor dem Turm, als Polizeiautos vorbeirasen

In einem Video, das online gepostet wird, drängen sich Menschen vor dem Turm, als Polizeiautos vorbeirasen

Die Frau, die das Filmmaterial aufgenommen hatte, sagte, Gäste und Mitarbeiter seien durch die Vorder- und Hintertür nach draußen geführt worden

Die Frau, die das Filmmaterial aufgenommen hatte, sagte, Gäste und Mitarbeiter seien durch die Vorder- und Hintertür nach draußen geführt worden

Die Frau, die das Filmmaterial aufgenommen hatte, sagte, Gäste und Mitarbeiter seien durch die Vorder- und Hintertür nach draußen geführt worden

Die Frau, die das Filmmaterial aufgenommen hatte, sagte, Gäste und Mitarbeiter seien durch die Vorder- und Hintertür nach draußen geführt worden

Die Frau, die das Filmmaterial aufgenommen hatte, sagte, Gäste und Mitarbeiter seien durch die Vorder- und Hintertür nach draußen geführt worden

 Social-Media-Nutzer haben schnell Bilder von dem gepostet, was einer Evakuierung von Gästen geglaubt wird

 Social-Media-Nutzer haben schnell Bilder von dem gepostet, was einer Evakuierung von Gästen geglaubt wird

Social-Media-Nutzer haben schnell Bilder von dem gepostet, was einer Evakuierung von Gästen geglaubt wird

In einem Video, das online gepostet wird, drängen sich Menschen vor dem Turm, als Polizeiautos vorbeirasen.

Die Frau, die das Filmmaterial aufgenommen hatte, sagte, Gäste und Mitarbeiter seien durch die Vorder- und Hintertüren nach draußen gebracht worden, berichtet der Spiegel.

Polizeiautos konnten außerhalb von Trumps Hotel gesehen werden, während Gäste auch vom Gebäude weggeführt wurden

Polizeiautos konnten außerhalb von Trumps Hotel gesehen werden, während Gäste auch vom Gebäude weggeführt wurden

Polizeiautos konnten außerhalb von Trumps Hotel gesehen werden, während Gäste auch vom Gebäude weggeführt wurden

Polizeiautos konnten außerhalb von Trumps Hotel gesehen werden, während Gäste auch vom Gebäude weggeführt wurden

Polizeiautos konnten außerhalb von Trumps Hotel gesehen werden, während Gäste auch vom Gebäude weggeführt wurden

Ein Zeuge berichtete, er habe "mehr als 1.000 Menschen draußen" gesehen.

Ein Zeuge berichtete, er habe "mehr als 1.000 Menschen draußen" gesehen.

Ein Zeuge berichtete, er habe "mehr als 1.000 Menschen draußen" gesehen.

"Da sind einige Mädchen mit ihren Gesichtern in den Händen, es sieht so aus, als ob sie weinen", kommentiert sie.

Sie twitterte auch: '16 Cop-Autos im Trump Tower in Vancouver und mehr kommen! Leute auf der Szene sagen, dass Polizisten mit 'langen Waffen' hereingekommen sind … und alle hinausgescheucht haben! '

Ein anderer Social-Media-User schrieb: "Im Trump Tower Vancouver ist etwas Seltsames passiert, mit mehreren Polizeiautos und Leuten, die auf dem Bürgersteig rennen."

US-Präsident Donald Trump besucht derzeit Großbritannien und hat sich mit der Premierministerin Theresa May und der Königin getroffen.

Das Hotel wurde für einen Kommentar kontaktiert.

Werbung

.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.