Home Welt Shinzo Abes jüngster diplomatischer Long Shot: Friedensstiftung im Iran

Shinzo Abes jüngster diplomatischer Long Shot: Friedensstiftung im Iran

Trotzdem hat Mr. Abe wenig zu verlieren.

Wenn überhaupt, könnte die Reise sein Ansehen zu Hause verbessern, da das Land nächsten Monat Wahlen für das Oberhaus des Parlaments antritt. Er will sein Vermächtnis aufbauen, "indem er Japans innen- und außenpolitische Agenda vorantreibt", sagte Okamoto, und der Besuch in Teheran bietet eine Gelegenheit.

Aber während Herr Abe ein aktiver Anwalt Japans im Ausland war, fügte Herr Okamoto hinzu, "muss er der Öffentlichkeit noch konkrete Lösungen für einige wichtige Probleme zeigen, insbesondere mit Russland und Nordkorea."

Der japanische Staatschef hat versucht, sich in den Streit um das nordkoreanische Atomprogramm einzumischen, indem er anbot, sich ohne Vorbedingungen mit dem Staatschef des Landes zu treffen. Und er hat den russischen Präsidenten Vladimir V. Putin aggressiv umworben, um einen jahrzehntelangen Territorialstreit um die Inseln vor der japanischen Nordpräfektur zu beenden.

Diese Bemühungen haben noch nicht viel Erfolg gebracht. Nordkorea hat seine Bitten ignoriert, und es hat keine wesentliche Bewegung in den Gesprächen mit Russland gegeben. Auch Mr. Abes Werbung für Mr. Trump hat nur begrenzte Vorteile gebracht. Es hat die Gefahr amerikanischer Zölle für Japans Hauptexporte verzögert, aber nicht beseitigt.

Der Premierminister hat mehr Erfolg mit China gehabt. Im vergangenen Jahr war er der erste japanische Staatschef, der das Land besuchte, seit es 2012 zu Meinungsverschiedenheiten über umstrittene Inseln kam, die die Beziehungen zu Peking entgleist.

Trotz des schwer fassbaren Erfolgs gibt es keinen wirklichen Nachteil, sagte Daniel Sneider, Experte für japanische Diplomatie an der Stanford University.

"Ich sehe den französischen Präsidenten nicht im Iran", sagte er.

"Wenn Abe geht, könnten andere Leute folgen", fügte er hinzu. "Und das macht es schwieriger, einen Konflikt auszulösen."

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Xi Jinping kommt in Nordkorea im Flugzeug an, könnte Kim Jong Un in Verlegenheit bringen

Der chinesische Präsident Xi Jinping ist am Donnerstag zu seinem allerersten Staatsbesuch in Nordkorea eingetroffen, Berichten zufolge zur Begrüßung eines Helden, zu...

Tory-Führung: Johnson, Gove und Hunt machen Fortschritte, als Javid eliminiert wird – Live-Nachrichten | Politik

Wir enden mit dem Gedanken, dass es relativ einfach ist, sich Hunt als stellvertretenden Ministerpräsidenten oder ersten Staatssekretär vorzustellen, wenn er sich durchsetzt ...

Tottenham führt Gespräche mit Bruno Fernandes 'Agenten, die Manchester United zwingen könnten

Tottenham Hotspur führte diese Woche Gespräche mit dem Agenten des Mittelfeldspielers von Sporting Lissabon, Bruno Fernandes. Dies könnte Manchester United zu einer endgültigen Entscheidung...