Home Welt Sieben Todesfälle von Migranten wurden bei extremer Hitze an der US-amerikanischen Grenze...

Sieben Todesfälle von Migranten wurden bei extremer Hitze an der US-amerikanischen Grenze gemeldet

(Reuters) – Die texanischen Behörden meldeten am Montag sieben Todesfälle von Migranten, darunter eine Frau, zwei Babys und ein Kleinkind. Dies zeigt die Gefahr extremer Sommerhitze, wenn mittelamerikanische Familien die Grenze zwischen den USA und Mexiko überschreiten.

Die Frau und drei Kinder waren möglicherweise tagelang tot, bevor sie am Sonntag von der US-amerikanischen Grenzpolizei in der Nähe des Rio Grande in Südtexas aufgefunden wurden, so ein örtlicher Polizeibeamter, der darum bat, nicht genannt zu werden.

Es wird vermutet, dass sie in einem Gebiet etwa 29 km östlich von McAllen an Hitzeeinwirkung und Austrocknung gestorben sind.

Im Westen haben US-Grenzschutzbeamte in der Region Del Rio die Leichen von zwei Männern auf einem Ranchland in der Nähe von Carrizo Springs geborgen, nachdem sie am 19. und 20. Juni durch anonyme Anrufe auf verlorene Migranten aufmerksam gemacht wurden, teilte die Behörde in einer Erklärung mit.

Eine weitere zersetzte Leiche wurde am 20. Juni am Ufer des Rio Grande in der Nähe der Normandie gefunden.

"Die extremen Temperaturen in dieser Jahreszeit können tödlich sein", sagte Raul Ortiz, Chief Patrol Agent des Del Rio-Sektors.

Die Verhaftung von Migranten ohne Papiere erreichte im Mai ihren höchsten monatlichen Stand seit 2006, und mehr als 60% der Festgenommenen stellten fest, dass Kinder oder Familien Asyl suchten.

Die Trump-Administration hat Grenzen gesetzt, wie viele Menschen täglich in Einreisehäfen Asyl beantragen können. Mit monatelangen Wartezeiten auf Interviews versuchen Migrantenfamilien stattdessen manchmal riskante Grenzübergänge, um ihre Ansprüche geltend zu machen.

Schmuggler gefährden das Leben von Migranten, indem sie sie in einsamen Gebieten absetzen oder in provisorischen Flößen über den Rio Grande schicken.

In vielen Gegenden bedeutet ein verstärkter Zaunbau und mehr Sicherheit, dass abgeschobene Migranten, die der Gefangennahme entgehen möchten, oft gefährliche Wege einschlagen, um in die Vereinigten Staaten zurückzukehren.

Ein sechsjähriges Mädchen aus Indien starb Anfang des Monats in West-Arizona an den Folgen eines Hitzschlags, nachdem Schmuggler eine Gruppe von Migranten an einem abgelegenen Ort in der Wüste zurückgelassen hatten.

Drei Kinder und ein Mann aus Honduras sollen im April gestorben sein, als ihr Floß auf dem Rio Grande in der Nähe von Del Rio umgeworfen wurde. Wasserrettungen am beliebten Kreuzungspunkt sind angestiegen.

Border Patrol meldete 2018 283 Todesfälle von Migranten an der Grenze. Menschenrechtsaktivisten zufolge ist die Zahl weitaus höher, da die Überreste vieler Migranten nie gefunden werden und die Daten der Agentur nicht alle von den lokalen Behörden gemeldeten Todesfälle enthalten.

Berichterstattung von Andrew Hay in Taos, New Mexico; Bearbeitung von Michael Perry

Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Kristen Stewart

Das Charlie's Engel Die Schauspielerin war in einer Cantina-Bar in Los Feliz zu sehen, wo sie sich entspannte und Zeit mit Freundinnen verbrachte.

Elle Fanning Pink Bikini Instagram

Aufgewachsen zu sein und meiner Schwester Kleider zu stehlen, war im Grunde genommen ein Recht auf Durchgang, und die Schwestern von Fanning wissen, was...

Boris in der Brexitstraße

FolgenJosé M. de AreilzaAktualisiert:23.07.2013 02:22 UhrVerwandte MeinungenMit der Wahl von Boris Johnson als Nachfolger von Theresa May hat eine der schwierigsten politischen Etappen in...

Billigfluggesellschaften erfassen 53% der Passagiere

Der "Low-Cost" -Trend dominiert weiterhin den Luftverkehr. Spanien war das von 43,9 Millionen...

Alles, was wir über das nächste große Smartphone wissen

R. Alonso@abc_tecnologiaMadridAktualisiert:23.07.2013 01:50 UhrSamsung hatte es in den letzten Jahren nicht leicht. Zumindest, wenn wir von Ihrem "Smartphone" sprechen. Beachten Sie, wenn nicht, in...