WASHINGTON – Das US-Militär bereitet sich darauf vor, alle amerikanischen Truppen bis Ende April aus Syrien abzuziehen, auch wenn die Trump-Regierung noch keinen Plan vorlegt, um ihre kurdischen Partner bei ihrem Abzug vor Angriffen zu schützen, den gegenwärtigen und ehemaligen US-Beamten sagte.

Mit den von den USA unterstützten Kämpfern, die bereit sind, die letzten syrischen Schutzgebiete des Islamischen Staates in den kommenden Tagen zu ergreifen, richtet das US-Militär seine Aufmerksamkeit auf einen Abzug der amerikanischen Streitkräfte in den kommenden Wochen, teilten diese Beamten am Donnerstag mit.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.