Home Welt Video zur syrischen Luftabwehrraketenangriffsreflexion veröffentlicht - RIA Novosti

Video zur syrischen Luftabwehrraketenangriffsreflexion veröffentlicht – RIA Novosti

MOSKAU, 26. Dezember – RIA-Nachrichten. Im Internet erschienen Videos, die die Aktionen der syrischen Raketensysteme Syriens ergriffen haben, um einen Angriff auf Damaskus abzuwehren.

Laut SANA schlagen israelische Flugzeuge aus dem Libanon in die Luft. Als Folge des Angriffs wurden drei syrische Soldaten verletzt. Außerdem erhielt der Schaden Munitionsdepot. In diesem Fall berichteten die syrischen Staatsmedien von mehreren gegnerischen Zielen. Der Korrespondent der RIA Novosti wiederum sprach von mehreren Explosionen in der Stadt selbst, deren Ursache jedoch noch nicht geklärt ist.

NNA berichtete auch, dass Flugzeuge der israelischen Luftwaffe in den libanesischen Luftraum eingedrungen waren und Manöver in geringer Höhe durchgeführt hatten, um Streiks zu simulieren. Die Veröffentlichung stellte fest, dass israelische Militärflugzeuge Abwehrmechanismen gegen die Luftverteidigung eingesetzt haben.

Wie in der IDF erwähnt, wurde das Raketenabwehrsystem verwendet, um eine Flugabwehrrakete abzufangen.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Die Mondlandung wäre unmöglich zu fälschen gewesen, und hier ist der Grund

Es ist ein halbes Jahrhundert seit der großartigen Mondlandung von Apollo 11 vergangen, aber viele Menschen glauben immer noch nicht, dass es tatsächlich passiert...

Einer von 12 Patienten leidet an medizinischen Fehlern, wie Studienergebnisse belegen

Rund jeder zwölfte Patient weltweit leidet unter medizinischen Fehlern - und die Hälfte der Fehler ist laut einer neuen Studie vermeidbar.Tragischerweise sind diese...

Sein neues Gefängnis, "ein Spaziergang der Gesundheit"

Der mexikanische Drogenhändler Joaquin Guzman, alias "El Chapo", wurde am Freitag in ein Hochsicherheitsgefängnis in Colorado verlegt, wo er voraussichtlich den Rest seines Lebens...

Der Cyberangriff in Baltimore kostete die Stadt mehr als 18 Millionen Dollar

Am 7. Mai schmolz RobbinHood (Robin Hood) in der Stadt Baltimore im Osten der USA und lähmte sie. Diese Ransomware konnte Daten von 10.000...