Home Welt Zwei Touristen ertrinken in Puerto Escondido

Zwei Touristen ertrinken in Puerto Escondido

MEXIKO.- Während Sie den Hauptstrand von genießen versteckter Hafen in Oaxaca, zwei Touristen, angeblich in betrunkener ZustandSie ertranken und starben.

Beide stammten ursprünglich aus dem Bundesstaat Puebla und den Berichten des Oram und der Stadtpolizei zufolge hatten die Betroffenen alkoholische Getränke zu sich genommen und stiegen ins Meer.

Angesichts der Situation baten die Touristen um Hilfe, und Freiwillige aus Oram retteten sie. Einer von ihnen war jedoch gestorben und der andere starb in einem privaten Krankenhaus im Hafen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

GP von Monaco: Der große Fehler von Ferrari, Leclerc auszuschalten

Dieses Qualifying dürfte das Ferrari-Team noch lange beschäftigen. Auf seiner Strecke und unter den Augen von Kylian Mbappé schied der Monaco-Pilot Charles Leclerc beim...

Amazon kehrt auch Huawei den Rücken

Neues Schleppnetz für Huawei, diesmal vom E-Commerce-Giganten Amazon. Die amerikanische Firma hat den...

Frau tödlich erstochen, Ehemann bei Angriff in ihrem Haus in Brooklyn verwundet

Eine ältere Frau starb am Samstag bei einem Messerangriff in ihrem Haus in Brooklyn und ihr Ehemann wurde schwer verwundet, teilte die Polizei mit....

Hyun-Jin Ryu dominiert weiterhin und die Dodgers erobern die Piraten

Ryu sorgte im dritten Inning gegen Rechtshänder Joe Musgrove für den Startschuss, zwei Tore, und verfehlte sein erstes Heimspiel nur um ein paar...

Tom Watson: Labour muss Rückgrat und zweites Referendum zum Brexit finden | Politik Nachrichten

Der stellvertretende Vorsitzende von Labour, Tom Watson, sagte, die Partei müsse sich...