Wem gehören Indomaret und Alfamart? Dies ist die Figur

Jakarta

Das Vorhandensein von Minimärkten wie z Indomaret und Alfamart den Menschen in Indonesien bereits sehr vertraut. Darüber hinaus befinden sich die beiden Minimärkte oft dicht beieinander in einem Bereich oder auf einer Fahrspur.

Wer ist also der Eigentümer von Indomaret und Alfamart? Die Besitzer der beiden Minimärkte sind unterschiedlich.

Indomaret gehört einem indonesischen Tycoon, Anthoni Salim. Anthoni Salim ist der Mann hinter dem großen Einzelhandelskettenunternehmen Indomaret

ANZEIGE

SCROLLEN SIE, UM DEN INHALT FORTZUFÜHREN

Indomaret Die Idee entstand ausgehend von der Idee, die Versorgung der Mitarbeiter mit den täglichen Grundbedürfnissen zu erleichtern, dann wurde 1988 eine Verkaufsstelle namens Indomaret gegründet. So zitiert von indomaret.co.id.

Allein im März 2022 gab es in Indonesien 19.891 Indomaret-Filialen. Kein Wunder, dass fast alle Indonesier den riesigen Minimarkt kennen und schon einmal besucht haben.

Anthoni Salim Foto: Getty Images/Yuli Seperi

Als Gründer von Indomaret, Antoni Salim und seine Familie wurden zu einem der reichsten Menschen Indonesiens. Laut einem Bericht von Forbes verfügen Anthoni Salim und seine Familie über ein Gesamtvermögen von bis zu 8,5 Milliarden US-Dollar oder umgerechnet Rp. 124,6 Billionen (der aktuelle Dollar-Wechselkurs beträgt Rp. 14.660/US$).

Anthoni ist das jüngste von drei Kindern des verstorbenen Liem Sioe Liong oder Om Liem, eines Tycoons, der Präsident Suharto jahrzehntelang sehr nahe stand. Dank Om Liem existiert Indomie.

Die Figur des Besitzers von Alfamart auf der nächsten Seite.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.