Wer ist Maria Mara? Nachrichten, Bilder, Wiki, Biografie – Promi-News

wer ist Mary Mara, Mary Mara Wiki, Mary Mara Wikipedia

Mary Mara 10 Persönliche Fakten, Nachrichten, Biographie, Wiki

US-amerikanische Fernsehschauspielerin
Geboren: 21. September 1960, Syracuse, New York, USA
Gestorben: 26. Juni 2022, Cape Vincent, New York, Vereinigte Staaten
Gefeierter Name Mary Mara

Alter 61 Jahre
Spitzname Mary Mara
Geburtsname Mary Mara
Geburtsdatum 1960-09-21

Beruf Schauspieler
Geburtsnation USA
Geburtsort Syracuse, New York
Nationalität amerikanisch

Ethnizität amerikanisch-weiß
Pater Christoph Mara
Mutter Kathleen McNulty
Horoskop Jungfrau

Religion: Christlich
Universität San Francisco State University
Beziehungsstatus: Verheiratet
Ehemann George Mara

Quelle des Reichtums Unterhaltungsindustrie
Höhe 5 Fuß 2 Zoll
Gewicht 54 kg
Körpertyp Schlank

Todesdatum 26. Juni 2022
Todesursache Ertrinken

Mary Mara 10 Bilder, Fotos, Bilder

Wer ist Mary Mara 2

Wer ist Mary Mara 3

Wer ist Mary Mara 4

Wer ist Mary Mara 5

Wer ist Mary Mara 6

Wer ist Mary Mara 8

Wer ist Mary Mara 9

Wer ist Mary Mara 10

Wer ist Mary Mara?

Mary Mara 10 Schnelle Fakten, Nachrichten, Biographie, Wiki

Mara lebte ein Bicostal-Leben in New York City und Südkalifornien. Laut Jon Lindstrom unterzog sie sich 2008 einer Chemotherapie gegen Krebs, als sie zusammen in dem Stück In Heat von Malcolm Danare auftraten.

Nach ihrem Rücktritt von der Schauspielerei kehrte sie nach Syrakus zurück. Sie lebte zum Zeitpunkt ihres Todes in Cape Vincent, New York. Mara hatte eine Stieftochter.

Mara starb am Morgen des 26. Juni 2022 in Cape Vincent. Sie war 61 und ertrank beim Schwimmen im Sankt-Lorenz-Strom. Hommagen an Mara wurden von Billy Crystal, Annette O’Toole und Jon Lindstrom in den sozialen Medien gepostet. Ihr Tod wurde als Unfall gewertet.

Mary Mara, eine renommierte Film- und Fernsehschauspielerin, die für ihre Arbeit in Serien wie „Law & Order“, „NYPD Blue“, „Ray Donovan“, „The West Wing“ und „Boston Public“ bekannt war.

Sie hatte denkwürdige wiederkehrende Rollen in Serien wie „Nash Bridges“ als Insp. Bryn Carson, „ER“ als Loretta Sweet, „Ray Donovan“ als Mrs. Sullivan und „Dexter“ als Valerie Hodges. Sie trat auch in Mr. Saturday Night auf.

siehe auch  Prinzessin Eugenie war „nicht einverstanden“, dass Beatrice Meghan und Harry meidet

Ihre erste Filmrolle war 1989 in Blue Steel und später trat sie in Love Potion No. 9, K-PAX, Gridiron Gang und Prom Night auf. Neben ihren vielen Film- und Fernsehrollen trat sie auch in mehreren Theaterstücken auf.

1989 spielte sie neben Michelle Pfeiffer und Jeff Goldblum in der New Yorker Shakespeare-in-the-Park-Produktion von Twelfth Night. 2018 spielte sie in „Sweat“ der mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Dramatikerin Lynn Nottage mit.

Ihre letzte Rolle auf der Leinwand spielte sie als Molly in dem Überfallfilm „Break Even“ aus dem Jahr 2020.

Am 26. Juni 2022 ertrank Mary Mara beim Schwimmen im St. Lawrence River in Cape Vincent, New York. Sie war zum Zeitpunkt ihres Todes 61 Jahre alt.

Sie wurde am 26. Juni 2022 (Sonntag) von Rettungskräften in Cape Vincent, New York, tot aufgefunden. Am Sonntagmorgen gegen 8:10 Uhr reagierten State Troopers, Feuerwehrleute und ein Krankenwagen auf den Anruf, dass ein mögliches Ertrinken im St. Lawrence gemeldet wurde Fluss, der in den Ontariosee mündet.

„Die Leiche des Opfers zeigte keine Anzeichen von Fremdverschulden und wurde zum Büro des medizinischen Prüfers von Jefferson County transportiert“, sagte die Polizei in der Erklärung.

Die vorläufige Untersuchung zeigt, dass Mara beim Schwimmen im Fluss an der Grenze zwischen den USA und Kanada ertrunken ist, aber eine Autopsie wird durchgeführt, um ihre Todesursache offiziell zu bestätigen.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.