Wesley Koolhof & Neal Skupski bauen die Führung im Rennen aus und erreichen Montreal SFs | ATP-Tour

Die drittplatzierten Wesley Koolhof und Neal Skupski erholten sich von einem Satz, um Lloyd Glasspool und Harri Heliovaara am Freitag in Montreal mit 4: 6, 6: 3, 10: 8 zu besiegen, und festigten ihre Führung in der Rangliste der Pepperstone ATP Live Doubles Teams. Das Duo rächte seine Hamburger Niederlage gegen Glasspool und Heliovaara im letzten Monat und erreichte das Halbfinale bei den National Bank Open Presented by Rogers.

Der fünfmalige Tour-Level-Champion im Jahr 2022 strebt nach seinem zweiten ATP-Masters-1000-Titel der Saison. Das Paar hat in dieser Saison Titel in Melbourne, Adelaide 2, Doha, Madrid und ‘s-Hertogenbosch errungen.

<!–

Download ATP Tour App

–>
<!–

The Official App Of Tennis | Download ATP WTA Live App

–>

Ebenfalls ins Halbfinale vorgerückt waren die zweifachen Roland Garros-Champions Kevin Krawietz und Andreas Mies, die Ariel Behar und Gonzalo Escobar mit 6:2, 7:5 besiegten. Die Deutschen treffen auf Koolhof und Skupski in einer Neuauflage des Barcelona-Finales, das Krawietz und Mies in einem Match-Tiebreak gewonnen haben.

Krawietz und Mies jagen ihren dritten Titel der Saison, aber ihren ersten seit der Sandplatzsaison, als sie in Barcelona und München hintereinander Trophäen gewannen. Sollten Krawietz und Mies an diesem Wochenende ihren ersten ATP-Masters-1000-Titel gewinnen, steigen sie in der Pepperstone ATP Live Doubles Team-Rangliste auf den siebten Platz auf.

Nachdem Hubert Hurkacz heute früh das Einzel-Halbfinale erreicht hatte, tat er sich mit seinem Landsmann Jan Zielinski zusammen, um Marcelo Arevalo und Jean-Julien Rojer mit 7:6 (2), 6:4 zu besiegen.

Hurkacz will in dieser Saison seinen dritten Doppeltitel (Stuttgart mit Mate Pavic, Miami mit John Isner) und seinen zweiten Titel mit Zielinski (Metz 2021) gewinnen.

siehe auch  Mann nach Verurteilung wegen Mordes befreit, der im Serien-Podcast rausgeworfen wurde

Das polnische Duo erwartet seine Halbfinalgegner Daniel Evans und John Peers oder die zweitplatzierten Marcel Granollers und Horacio Zeballos. Dieses Match wird ausgetragen, nachdem Evans sein Einzel-Viertelfinalspiel gegen Tommy Paul beendet hat.

Mehr Geschichten wie diese in:

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.