West führt, da Stimmen für das Bürgermeisterrennen von Richmond Hill eingehen

| |

Der Stadtrat von Richmond Hill, David West, scheint in der Wahlnacht einen starken Vorsprung im Rennen um die Suche nach einem neuen Bürgermeister für Richmond Hill zu haben.

Nachdem alle 44 Tabulatoren am späten Montag gemeldet hatten, hielt West 33,55 Prozent der inoffiziellen Stimmenzahl. Mit mehr als 13.000 Stimmen führte West seinen nächsten Konkurrenten, Ratskollegen Godwin Chan (26,13 Prozent), mit rund 2.800 Stimmen an.

Die späten Ergebnisse auf der Website der Stadt sind nicht offiziell und niemand hat bisher den Sieg erklärt.

Es gab neun Kandidaten, die darum wetteiferten, den ehemaligen Bürgermeister Dave Barrow zu ersetzen, der im September angekündigt hatte, dass er das tun würde würde von seiner Funktion zurücktreten sich nach einer medizinischen Abwesenheit auf seine Familie zu konzentrieren.

Die Wahllokale schlossen bei der Nachwahl um 20 Uhr

Bei dem Rennen wurden 38.958 Stimmen abgegeben, was einer inoffiziellen Wahlbeteiligung von rund 32 Prozent entspricht.

Previous

Kiwi Michael Venus und Tim Pütz verlieren in einem feurigen Aufeinandertreffen bei den Australian Open gegen Nick Kyrgios und Thanasi Kokkinakis

Die Probleme der Credit Suisse nehmen zu, da der Kreditgeber vor einem Verlust im vierten Quartal warnt

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.