West Virginia gehört zu den Top 10 der gefährlichsten Staaten an Silvester

| |

CLARKSBURG, W.Va. – Mit Silvester als einer der am stärksten getrunkenen Feiertage in den Vereinigten Staaten; Die Rate der DUIs, Unfälle und Todesfälle steigt erheblich.

Während dies landesweit geschieht, sammelten die Anwaltskanzleien Cannon und Dunphy sowie die Datenvisualisierungs- und Verbrauchersicherheitsfirma Safer America fünf Jahre lang Daten zu tödlichen NHTSA-Unfällen, um festzustellen, welcher Bundesstaat die höchsten und niedrigsten Raten aufwies.

Laut der Studie wurden zwischen 2013 und 2018 mehr als 1.000 Menschen bei tödlichen Zusammenstößen in den Vereinigten Staaten auf NYE oder NYD getötet.

Genauer gesagt gab es:

  • 916 tödliche Unfälle.
  • 1.004 Todesfälle.
  • 341 tödliche Unfälle mit betrunkenen Fahrern.
  • 377 Menschen kamen bei betrunkenen Verkehrsunfällen ums Leben.

Aber welche Staaten hatten die tödlichsten Abstürze? Die Studie umfasste auch eine Absturzrate basierend auf der Anzahl der lizenzierten Fahrer in jedem Bundesstaat, um dies herauszufinden.

Texas (188), Florida (167) und Kalifornien (154) hatten die mit Abstand höchste Anzahl an Unfällen. Diese drei Staaten sind jedoch auch die bevölkerungsreichsten Staaten. Bei der Betrachtung der tödlichen Unfälle pro 100.000 lizenzierten Fahrern waren die sichersten und gefährlichsten Zustände sehr unterschiedlich.

Diese fünf Staaten hatten die höchsten Absturzraten:

  1. Mississippi
  2. Oklahoma
  3. South Carolina
  4. Wyoming
  5. Texas

Diese fünf Staaten hatten die niedrigsten Absturzraten:

  1. Norddakota
  2. Delaware
  3. Rhode Island
  4. Minnesota
  5. Vermont

West Virginia rangierte mit der 8. höchsten Anzahl von Absturzraten.

Einige der wichtigsten Erkenntnisse aus dieser Studie beinhalten Möglichkeiten, nicht nur sich selbst, sondern auch alle anderen um Sie herum zu schützen.

  • Am wichtigsten ist, dass Sie nicht trinken und fahren. Wenn Sie planen, zu Neujahr Alkohol zu konsumieren, legen Sie eine Fahrt fest oder fahren Sie nüchtern nach Hause.
  • Fahren Sie nicht zwischen 1 und 3 Uhr morgens, es sei denn, Sie müssen dies unbedingt tun. Dies ist die Spitzenzeit für Unfälle und tödliche alkoholbedingte Unfälle am Neujahrstag.
  • Fahren Sie wann immer möglich defensiv. Erwarten Sie das Unerwartete und passen Sie es entsprechend an.
  • Fahren Sie nicht abgelenkt. Legen Sie den Hörer auf, lassen Sie sich nicht zu sehr auf Gespräche mit Passagieren ein und behalten Sie die Straße im Auge.
  • Vermeiden Sie Geschwindigkeitsüberschreitungen. Übermäßiges Tempo ist ein Hauptfaktor für tödliche Unfälle.

Für weitere Informationen zu dieser Studie, Infografiken und wie Sie sicher sein können, klicken Sie hier.

(tagsToTranslate) tödliche Abstürze (t) West Virginia

Previous

Das kurze Nordgebäude geht von der Kirche zum Architekturbüro – Business – CEO von Columbus

Was am Neujahrstag 2020 auf Netflix, TV und Streaming zu sehen

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.