West Virginias Manchin lässt politische Muskeln spielen und lässt die US-Senatsdemokraten im Stich

| |

WASHINGTON (Reuters) – Kongressdemokraten, die versuchten, den Infrastrukturplan von Präsident Joe Biden in Höhe von 2,3 Billionen US-Dollar voranzutreiben, fragten sich am Donnerstag, ob einer ihrer eigenen, Senator Joe Manchin, revoltieren könnte, wenn die Partei versucht, ohne republikanisches Buy-in zu handeln.



Joe Manchin trägt Anzug und Krawatte: DATEI FOTO: Überparteiliche Mitglieder des Senats und des Repräsentantenhauses geben auf der Pressekonferenz auf dem Capitol Hill in Washington den Rechtsrahmen für die Coronavirus-Hilfe bekannt


© Reuters / Kevin Lamarque
DATEI FOTO: Überparteiliche Mitglieder des Senats und des Repräsentantenhauses kündigen auf der Pressekonferenz auf dem Capitol Hill in Washington den Rechtsrahmen für die Coronavirus-Hilfe an

Der Senator von West Virginia sagte in einer von der Washington Post veröffentlichten Kolumne, der Gesetzgeber sollte “alarmiert” sein über die Möglichkeit, dass Senatsdemokraten ein Manöver namens “Versöhnung” verwenden könnten, um das Paket nur mit demokratischen Stimmen zu verabschieden, wie sie es letzten Monat mit getan haben eine COVID-19-Hilfsrechnung in Höhe von 1,9 Billionen US-Dollar.

Wird geladen...

Ladefehler

Bidens Demokraten halten die Hälfte des Senats mit 100 Sitzen und beanspruchen die Mehrheit nur dank der Stimmengleichheit von Vizepräsidentin Kamala Harris. Ein Defekt von Manchin oder einem anderen Mitglied könnte die Chancen der Gesetzesvorlage in den Wochen – oder Monaten – des Kongresses beeinträchtigen, nachdem sie nächste Woche nach einer Frühlingspause zurückgekehrt ist.

Manchin gewann 2018 knapp die Wiederwahl in einem zunehmend republikanisch geprägten Staat, in dem einige der schlechtesten Straßen des Landes beheimatet sind – was durch das Infrastrukturpaket behoben werden könnte -, aber auch ein Steinkohlenbergbau, der aufgrund einiger seiner Vorschläge Subventionen verlieren würde.

Manchin äußerte zwar Bedenken hinsichtlich der Versöhnung, sagte jedoch nicht ausdrücklich, ob er in diesem Szenario gegen die Infrastrukturrechnung stimmen würde.

Ein Adjutant von Manchin antwortete nicht auf Anfragen nach Kommentaren.

READ  Donald Trump News - Präsident schlägt auf "Katastrophe" Fauci ein und reist nach Arizona, als die Fälle von Covid-Fällen zunehmen

Das Weiße Haus sagte, es wolle “einen offenen Dialog” mit dem Gesetzgeber führen.

Video: Bidens Infrastrukturplan wird wahrscheinlich von beiden Parteien gewählt: Ehemaliger Regierungsbeamter (CNBC)

Bidens Infrastrukturplan wird wahrscheinlich von beiden Parteien gewählt: Ehemaliger Regierungsbeamter

ALS NÄCHSTES

ALS NÄCHSTES

“Wir wenden uns weiterhin nicht nur an Senator Manchin, sondern auch an Senatoren auf beiden Seiten des Ganges und an Mitglieder des Hauses auf beiden Seiten des Ganges”, sagte Kate Bedingfield, Sprecherin des Weißen Hauses gegenüber CNN.

Manchin kritisierte nicht nur den Prozess zur Erörterung der Infrastrukturrechnung, sondern lehnte auch Bidens Forderung ab, den US-Körperschaftsteuersatz auf 28% anzuheben, und schlug ein angemesseneres Ziel von 25% vor. Der von den Republikanern kontrollierte Kongress reduzierte ihn 2017 im Rahmen einer umfassenden Steuerreform von 35% auf 21%.

Mehr als ein Dutzend Vertreter des Weißen Hauses und von Unternehmen, die diese Woche von Reuters befragt wurden, sagten, sie könnten mit einer Rate von 25% leben.

Laut einer Analyse der Daten der Federal Highway Administration von 2018 von TRIP, einer gemeinnützigen Transportgruppe, die den Anteil untersuchte, könnten robuste Infrastrukturinvestitionen eine wichtige Einnahmequelle für den Heimatstaat Manchin sein, in dem die Straßen- und Brückenbedingungen zu den schlechtesten des Landes gehören von Straßen und Brücken in jedem Staat, die in einem schlechten Zustand waren.

Gleichzeitig könnte West Virginia aufgrund seiner starken Abhängigkeit von der Industrie für fossile Brennstoffe von Bidens Vorschlag, die Subventionen für Öl-, Erdgas- und Kohleunternehmen zu kürzen, um zur Finanzierung des Infrastrukturplans beizutragen, betroffen sein.

READ  Ein Moos tötet seinen Ex-Partner in Terrassa | Katalonien

Während der Mehrheitsführer des Senats, Chuck Schumer, einen schwierigen Spagat hat, um Bidens Initiativen durch den gleichmäßig gespaltenen Senat zu bewegen, geht Manchin auch ein politisches Problem.

West Virginia ist ein zutiefst republikanischer Staat, der 2016 und 2020 überwiegend für den ehemaligen Präsidenten Donald Trump gestimmt hat.

Manchin steht erst 2024 zur Wiederwahl. Er kann sich jedoch bewusst sein, dass sein Gewinnanteil im Jahr 2018 nur 49,6 Prozent der Stimmen betrug, verglichen mit seinen komfortablen 60,6 Prozent im Jahr 2012.

(Berichterstattung von Richard Cowan, Jason Lange und Doina Chiacu; Redaktion von Scott Malone und Dan Grebler)

Previous

Ich pranke Nessi [lnsta: coupleontour] #foryou #couple #couplegoals #germany #t …

Tuscumbia-Geschäft mit betrügerischen Arbeitslosenansprüchen bombardiert

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.