Wham! Klassiker: Video zu „Last Christmas“ in neuer Bildqualität

| |

Das Musikvideo zum Weihnachtshit „Last Christmas“ der britischen Band Wham! habe kurz vor Weihnachten eine digital überarbeitete Neuauflage bekommen. Der Clip aus dem Jahr 1984, in dem die Musiker George Michael und Andrew Ridgeley mit Freunden im Schweizer Ferienort Saas-Fee Weihnachten feiern, ist jetzt auf YouTube in gestochen scharfer 4K-Qualität zu sehen.

Zu diesem Zweck wurde der damals im Fernsehen übliche Bildausschnitt von 4: 3 auf das aktuelle 16: 9-Format umgestellt. Der Regisseur des Musikvideos, Andy Morahan, war für die neue digitale Ausgabe verantwortlich.

Die Single "Last Christmas" erschien am 3. Dezember 1984 und ist seit Weihnachten in den Charts. In Deutschland kletterte das Lied in der Hitparade um Weihnachten 2018 auf den 3. Platz. Allerdings erreichte das Lied über eine enttäuschte Liebe nie die Spitzenposition. In Großbritannien musste "Last Christmas" einem anderen Weihnachtslied weichen – der Benefiz-Single "Do They Know It's Christmas?" Aus dem Band Aid-Projekt, bei dem Wham! waren auch beteiligt.

Der Film „Last Christmas“ ist derzeit im Kino und wurde von dem Song inspiriert. Die Schauspielerin Emilia Clarke spielt eine junge Frau im Film, die aus Wham! und Sänger George Michael schwärmt. Der Soundtrack der romantischen Komödie besteht fast ausschließlich aus Liedern des 2016 verstorbenen Musikers und seiner ehemaligen Band.

Previous

Widerstandsspulen im Sudan

eine einzigartige Geschichte über einen gesprächigen Affen

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.